×
12 477
Fashion Jobs
GALERIA KAUFHOF
Area Manager (M/W/D) / Reisebüroleiter (M/W/D)
Festanstellung · Gießen
GALERIA KAUFHOF
Area Manager (M/W/D) / Reisebüroleiter (M/W/D)
Festanstellung · Fulda
OTTO
Trainer | Customer Centricity & Servicemanagement (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
HR Business Partner | Payments (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Project Manager Retail | Lascana Brand Group (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Senior Project Manager | Bereich Projects | Payments (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Sap Inhouse Consultant | fi/CO | Team Core & Run | Otto Group IT (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
ON RUNNING
Head of Talent (HR) Operations
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
sr Partner Insights & Marketing Research Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Business Analyst - Zalando Plus (All Genders) (Maternity Cover)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Pricing - Lounge by Zalando (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Business Analyst (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Applied Science Manager - Content And ad Economics (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Marketing Manager, Schweiz (W/M/D)
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
26.06.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ahlers stellt Gin Tonic ganz ein

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
26.06.2015



Gin Tonic: 2016 ist endgültig Schluss
Nachdem die Womenswear-Linie von Gin Tonic vor drei Jahren eingestellt wurde, steht jetzt auch das Ende der Menswear-Linie bevor. Die Ahlers AG teilte gestern mit, dass man die Einstellung der Vertriebstätigkeit zum Ende des Jahres beschlossen habe. Grund dafür ist u.a., dass die Umsätze aufgrund von Einbußen in Russland mit -50% stärker zurückgegangen sind als erwartet. Es wird erwartet, dass sich dadurch der Gesamtumsatz der Marke im Geschäftsjahr 2014/15 um 5% verringern wird. Zu viel offenbar, um Gin Tonic profitabel aufzustellen. Noch im Sommer letzten Jahres hatte sich der Ahlers-Vorstand klar zur Marke bekannt und in den darauffolgenden Monaten die Strukturen neu organisiert.

Winter- und Sommerauslieferung erfolgen planmäßig

Daher ist nach der planmäßigen Auslieferung der Sommerkollektionen 2015 endgültig Schluss. Auch einen gemeinsamen Messeauftritt auf der Panorama Berlin wird es nicht geben. Im Verlauf des zweiten Halbjahres 2015 werden die Mitarbeiter der Gin Tonic Special Mode GmbH sowie einige Mitarbeiter der Zentralbereiche von Ahlers abgebaut.
Der Herforder Konzern rechnet damit, dass das Konzernergebnis wegen der größeren Umsatzeinflüsse auf den Rohertrag und der geplanten Restrukturierungsaufwendungen für Gin Tonic voraussichtlich deutlich stärker als erwartet zurückgehen wird. Bislang wurde ein stabiles bis leicht rückläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2014/15 prognostiziert. Trotz des geplanten Umbaus rechnet der Ahlers-Vorstand weiter mit einem positiven Cashflow und einer „zufriedenstellenden“ Dividende.
Für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres erwartet Ahlers einen Umsatzrückgang von 4,7% auf 118,1 Mio. Euro sowie einen Rückgang bei EBIT von 3,1 Mio. Euro im Vorjahr auf 0,7 Mio. Euro. Für die zweite Hälfte des Jahres erwarten die Herforder aufgrund der höheren Umsatzanteiligkeit eine verbesserte Profitabilität.

Foto: Gin Tonic

© Fabeau All rights reserved.