×
11 623
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | Aesop Berlin
Festanstellung · Berlin
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Werkstudent HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Product Safety Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · DUBLIN
BREUNINGER
Country Manager:in Österreich & Schweiz // E-Commerce // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Praktikum Sales Controlling & Business Development Central & Eastern Europe (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D) 1
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
26.06.2015
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ahlers stellt Gin Tonic ganz ein

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
26.06.2015



Gin Tonic: 2016 ist endgültig Schluss
Nachdem die Womenswear-Linie von Gin Tonic vor drei Jahren eingestellt wurde, steht jetzt auch das Ende der Menswear-Linie bevor. Die Ahlers AG teilte gestern mit, dass man die Einstellung der Vertriebstätigkeit zum Ende des Jahres beschlossen habe. Grund dafür ist u.a., dass die Umsätze aufgrund von Einbußen in Russland mit -50% stärker zurückgegangen sind als erwartet. Es wird erwartet, dass sich dadurch der Gesamtumsatz der Marke im Geschäftsjahr 2014/15 um 5% verringern wird. Zu viel offenbar, um Gin Tonic profitabel aufzustellen. Noch im Sommer letzten Jahres hatte sich der Ahlers-Vorstand klar zur Marke bekannt und in den darauffolgenden Monaten die Strukturen neu organisiert.

Winter- und Sommerauslieferung erfolgen planmäßig

Daher ist nach der planmäßigen Auslieferung der Sommerkollektionen 2015 endgültig Schluss. Auch einen gemeinsamen Messeauftritt auf der Panorama Berlin wird es nicht geben. Im Verlauf des zweiten Halbjahres 2015 werden die Mitarbeiter der Gin Tonic Special Mode GmbH sowie einige Mitarbeiter der Zentralbereiche von Ahlers abgebaut.
Der Herforder Konzern rechnet damit, dass das Konzernergebnis wegen der größeren Umsatzeinflüsse auf den Rohertrag und der geplanten Restrukturierungsaufwendungen für Gin Tonic voraussichtlich deutlich stärker als erwartet zurückgehen wird. Bislang wurde ein stabiles bis leicht rückläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr 2014/15 prognostiziert. Trotz des geplanten Umbaus rechnet der Ahlers-Vorstand weiter mit einem positiven Cashflow und einer „zufriedenstellenden“ Dividende.
Für das erste Halbjahr des laufenden Geschäftsjahres erwartet Ahlers einen Umsatzrückgang von 4,7% auf 118,1 Mio. Euro sowie einen Rückgang bei EBIT von 3,1 Mio. Euro im Vorjahr auf 0,7 Mio. Euro. Für die zweite Hälfte des Jahres erwarten die Herforder aufgrund der höheren Umsatzanteiligkeit eine verbesserte Profitabilität.

Foto: Gin Tonic

© Fabeau All rights reserved.