×
12 334
Fashion Jobs
ON RUNNING
Ecommerce Site Merchandise Manager - Emea
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Senior Product Manager- First, Middle And Last Mile (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - First, Middle And Last Mile (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Cluster Lead Acquisition DACH (M/W/D) // Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
STREET ONE
District Manager (M/W/D) Region Frankfurt
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
ZALANDO
Head of Product Marketing (All Gendersf/m/d) - Berlin, Helsinki or Dublin
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Principal Engineer - Partner Services
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Merchandise Planner (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · MÜNCHEN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · DÜSSELDORF
BREUNINGER
Projektleiter:in Einkauf / Remote Möglich
Festanstellung · HAMBURG
HUGO BOSS AG
Vendor Sustainability Manager (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
DEICHMANN
Head of IT Finance & IT HR Mit Schwerpunkt Sap (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
OTTO
(Security) Devops Engineer | Aws | Shop Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Senior Online Marketing Manager | SEA/SEO | E-Commerce Lascana (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
OTTO
Leiter Group Information Security/ Chief Information Security Officer | Group Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Veröffentlicht am
09.05.2022
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Alberto startet im Metaverse

Veröffentlicht am
09.05.2022

Auch Alberto begibt sich auf das nächste digitale Level und startet im Metaverse. Für die Entwicklung hat sich der Mönchengladbacher Hosenspezialist erneut mit der DePauli AG zusammengetan, die auch für den Onlineshop der Marke verantwortlich zeichnet. 

Der Mönchengladbacher Hosenspezialist startet im Metaverse. - ALBERTO


"Für uns ist es eine spannende, noch formbare Welt, die es noch weiter zu erkunden gilt", sagt Alberto-Geschäftsführer Marco Lanowy, "Unsere Vision ist es, einen Ort zu schaffen, der die physische und digitale Welt in Echtzeit vereint. Ein Ort, an dem wir etwas kreieren, vor allem aber, an dem wir interagieren, Kreativität freisetzen und Grenzen verschieben können."

Bereits in naher Zukunft müsse der Stoff, aus dem eine Alberto Hose gewebt, wird, längst nicht mehr nur gegenständlich sein. Er könne auch aus Bits und Bytes bestehen. Auch NFTs zum Einkleiden der Avataren, den Stellvertretern im Metaversum, sind laut Lanowy bereits in Planung. Ebenso wie virtuelle Office-Räume, in denen man sich bald mit dem Alberto-Team zu Meetings oder Schulungen treffen können soll.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.