Aldo Maria Camillo wird Kreativchef bei Cerruti


Aldo Maria Camillo wird ab Juni als Kreativchef bei Cerruti tätig sein. Er folgt auf Zoran Bosana, der das Label im letzten Jahr aus persönlichen Gründen verließ. Für Cerruti soll Camillo einen "neuen Menswear-Style" kreieren. Seine erste Kollektion wird er im Herbst/Winter 2013/2014 präsentieren.
Seit 2009 war Camillo Head of Menswear bei Valentino. Erst kürzlich war Aldo Maria Camillo Senior Designer der Abteilung "formal and tailored" bei Ermenegildo Zegna.
Cerruti wurde Ende 2010 von der chinesischen Trinity Ltd., einer Tochter des Mode- und Retailimperiums Li & Fung, übernommen. Zu dem weltweit tätigen Unternehmen zählen neben Cerruti auch Gieves & Hawkes, Kent & Curven, sowie die Lizenzen von D'Urban und Intermezzo in China.


Foto: Cerruti

© Fabeau All rights reserved.

Mode - SchuheBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN