×
2 148
Fashion Jobs
SKECHERS
Teamleader (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
Business Analyst Range & Sustainability
Festanstellung · Düsseldorf
MYKITA HOLDING GMBH
Sales Representative Central & South of Italy (M/W/D)
Festanstellung · ROM
PUMA
Field Account Manager - Region Norddeutschland
Festanstellung · Hamburg
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
03.02.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Alessandro Zanardo zum CEO von Thélios ernannt

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
03.02.2022

Die seit Mai letzten Jahres vakante Position ist nun endlich besetzt. Thélios, das Brillenunternehmen von LVMH, gab in einer Pressemitteilung die Ernennung von Alessandro Zanardo zum CEO bekannt. Zanardo war in den letzten zehn Jahren beim Optikriesen Luxottica tätig.

Alessandro Zanardo - Thélios


"Die vollständige Übernahme durch die Gruppe stellt für Thélios ein neues Kapitel dar, das wir mit Freude unter der Leitung von Alessandro Zanardo beginnen werden. Seine Führungsqualitäten, seine zukunftsweisende Vision und seine umfangreiche Erfahrung in großen Organisationen werden entscheidend sein, um die Position von Thélios als wichtiger Akteur in der Brillenindustrie zu behaupten", kommentierte Andrea Guerra, ehemaliger CEO von Luxottica und derzeitiger CEO von LVMH Hospitality Excellence, der 2021 in den Vorstand von Thélios eintrat.

LVMH hat seine 51%ige Beteiligung an Thélios im vergangenen Dezember, fast fünf Jahre nach der Gründung des Joint Ventures mit der italienischen Brillengruppe Marcolin, in eine 100%ige Beteiligung umgewandelt. Die Ernennung des neuen CEO markiert eine neue Wachstumsphase für das Unternehmen, das die Brillenkollektionen von Celine, Dior, Fendi, Givenchy, Loewe, Stella McCartney, Kenzo, Fred, Berluti und Rimowa, sowie für seine eigene Hightech-Brillenmarke 9.81, die Anfang des Jahres eingeführt wurde, in seinem Portfolio verwaltet.

Alessandro Zanardo hat einen MBA in internationaler Wirtschaft von der SDA Bocconi University und einen Abschluss in Wirtschaft und Management von der gleichen Fakultät. 2002 begann er seine Karriere bei Ferrari. Anschließend wechselte er 2007 zu Roland Berger Strategy Consultants. Im Jahr 2010 kam er zu Luxottica, wo er bis 2021 verschiedene Positionen in Unternehmens- und Marketingfunktionen bekleidete, darunter Business Development Director in Russland, Country Manager in Südafrika und General Manager in Brasilien.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.