×
1 394
Fashion Jobs
keyboard_arrow_left
keyboard_arrow_right

Alexa Berlin: Modernisierung und neue Mieter

Von
Veröffentlicht am
today 30.09.2018
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Zum 10-jährigen Bestehen des Berliner Shoppingcenters Alexa initiierten die Eigentümer Union Investment und Sonae Sierra im vergangenen Jahr eine Modernisierungs-Offensive, die eines der größten Revitalisierungs- und Optimierungsprojekte in der deutschen Shoppingcenter-Landschaft sein soll.

Der neue Store von Marco Polo im Alexa Shoppingcenter - Screenshot Instagram Alexa Berlin


Heute, nach Abschluss der Renovierungs- und Ausbauphase, sollen ein Cluster-Konzept, eine Erweiterung des gastronomischen Angebots sowie neue Mieter den erhofften Erfolg bringen und die Position von Alexa als internationalen Branchen-Pionier stärken. "Mit jährlich etwa 16 Millionen Besuchern betreiben wir eines der erfolgreichsten Shoppingcenter Deutschlands und setzen immer wieder positive Zeichen für den stationären Einzelhandel." Center Manager Hanna ist sich sicher: "Die Revitalisierung wird die Erfolgsgeschichte des Alexa für die nächsten zehn Jahre fortschreiben."

Themenwelten wie Fashion à la Carte, Sports Zone, Decoration & More oder Food Court bieten den Kunden mehr Orientierung. Modernisiert wurden über 110 Geschäfte, einige Mieter zogen in andere Räumlichkeiten innerhalb des Gebäudekomplexes, um ihre Kundenfrequenz zu steigern.

Im vergangenen Jahr starteten die Eigentümer mit der Vermietung. "Die vielen Store-Eröffnungen von jungen Marken – darunter Onygo, Def Shop, Yargici, O Bag und demnächst Bershka – machen das Angebot des Alexa im Bereich Young Fashion zu einem der größten in Deutschland", so Hanna. Zu den Neueröffnungen im Center zählten zudem Marken wie Intimissimi, Ecco, Miniso, Wellensteyn oder Marc O'Polo.

Auch Zara betreibt im Alexa auf 2.500 Quadratmetern seine größte Filiale in Berlin. Darüber hinaus ist die Online-Modemarke Lesara im Alexa mit ihrem ersten stationären Store vertreten.


 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.