×
12 212
Fashion Jobs
ESPRIT
(Senior) E-Commerce Sales Manager
Festanstellung · Ratingen
GERRY WEBER
Sales Manager (w/m/x) Nrw
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Security Incident Analyst - (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
SNIPES
Supply Chain Manager Supplier Management (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
FALKE
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
SCHIESSER GMBH
Merchandise Planner & Allocator (M/W/D) - Warensteuerung Konsignation
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
S.OLIVER GROUP
Inhouse Consultant (M/W/D) Produkt & Sourcing
Festanstellung · ROTTENDORF
HUGO BOSS AG
Vice President Global Retail Experience & Services (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
OTTO
Leiter Group Information Security/ Chief Information Security Officer | Group Security (W/M/D)
Festanstellung · HAMBURG
S.OLIVER GROUP
IT Consultant Sap Ewm Logistik (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
BREUNINGER
Manager:in Brand Relations & Influencer Marketing // Teil-Remote Möglich
Festanstellung · STUTTGART
BREUNINGER
(Senior) Marketing Manager:in Eventmarketing
Festanstellung · STUTTGART
PRIMARK
Payroll Specialist (M/W/D)
Festanstellung · ESSEN
PUMA
Product Line Management Sportstyle Footwear (Colla…
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Counsel Data Protection
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Development Operations Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Security Engineering
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Global Logistics Procurement
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Logistics Retail Stores
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Project Manager & Store Maintenance Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Category Manager E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
SEO Manager E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.05.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Alibaba plant Zweitnotierung in Hongkong

Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
28.05.2019

Die Alibaba Group Holding Ltd erwägt eine zweite Notierung in Hongkong im Wert von 20 Milliarden Dollar (17,9 Milliarden Euro), wie Bloomberg am Montag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen berichtet.

Reuters


Das E-Commerce-Unternehmen soll derzeit mit Finanzberatern zusammenarbeiten und strebt laut Bloomberg-Bericht an, bereits in der zweiten Jahreshälfte 2019 einen Börsenzulassungsantrag in Hongkong vertraulich einzureichen.

Alibaba hat bislang nicht auf eine Bitte um Stellungnahme reagiert.

Alibaba sammelte 2014 25 Milliarden Dollar an der New Yorker Börse, nachdem das Unternehmen darum gekämpft hatte, die Hongkonger Regulierungsbehörden davon zu überzeugen, ihre vorgeschlagene Führungsstruktur zu genehmigen.

Eine zweite Notierung soll die Finanzierungskanäle von Alibaba diversifizieren und die Liquidität erhöhen, so der Bloomberg-Bericht.

Der Schritt erfolgt, da chinesische Unternehmen mit einer zunehmend ablehnenden US-Regierung konfrontiert sind, die mehrere chinesische Technologieunternehmen auf eine schwarze Liste gesetzt hat.

© Thomson Reuters 2023 All rights reserved.