×
1 734
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Development Home & Living (M/W/D)
Festanstellung · AMSTERDAM
V. F. CORPORATION
Altra - Sales Representative (m/f/x)
Festanstellung · HANNOVER
ADIDAS
Senior Territory Sales Manager - Outdoor Specialist - Munich/ Innsbruck/ Salzburg (M/F/D)
Festanstellung · München
C&A
Business Controller Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
VANS
Field Sales Manager (m/f/x) Vans
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Director Sales Finance - Retail/Franchise & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President Talent Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Digital Communications (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President For Digital Engineering (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Digital Business Development #Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce - Partner Development Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Buying Manager (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Content Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager Ysl (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
TJX COMPANIES INC.
Market Manager Assistant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARC O'POLO EINZELHANDELS GMBH
Stock Coordinator Wolfsburg M/W/D
Festanstellung · WOLFSBURG
MARSHALLS
Buying Administrator (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
Werbung

All Saints CEO wirft hin

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
today 29.09.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-



Ein CEO wird flügge: Nachdem Stephen Craig, seit Anfang 2006 CEO bei der britischen Modekette All Saints, das Unternehmen vor der Insolvenz gerettet hat und durch Lion Capital und Goode Partners neue Investoren gewonnen hat, verlässt er das Unternehmen auf eigenen Wunsch. In den fünf Jahren hat den Umsatz von All Saints von 14 Mio. auf aktuell rund 300 Mio. Pfund vervielfacht.
„Ich habe das Unternehmen durch eine kritische Phase seiner Entwicklung geführt und bin stolz darauf, was wir erreicht haben. Die aktuelle Führungsstruktur ist aufgrund der fehlenden Abgrenzung zwischen dem Chairman Kevin Stanford und mir, nicht haltbar. Ich glaube, die Zeit ist gekommen, um neue unternehmerische Aufgaben zu verfolgen. Ich blieb eine Zeitlang nach dem Einstieg von Lion und Goode dabei, und werde auch noch für einen Übergangszeitraum zur Verfügung stehen. Ich wünsche dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern alles Gute und werde die weitere Entwicklung interessiert verfolgen“, so Craig über die Gründe seines Ausscheidens.
Finanzchef Peter Wood wird seine Aufgaben auf Interimsbasis übernehmen, bis ein Nachfolger für Craig gefunden ist.

© Fabeau All rights reserved.

Tags :
Andere
Business