×
1 816
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.02.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Amazon CEO Jeff Bezos verspricht 10 Milliarden Dollar für den Klimaschutz

Von
Reuters API
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
18.02.2020

Jeff Bezos, CEO von Amazon und reichster Mann der Welt, hat am Montag 10 Milliarden Dollar für den Umweltschutz und die Bekämpfung der Auswirkungen des Klimawandels zugesagt.


Jeff Bezos, Archivfoto - REUTERS/Joshua Roberts


"Der Klimawandel ist die größte Bedrohung für unseren Planeten", sagte Jeff Bezos auf Instagram. "Ich möchte mit anderen zusammenarbeiten, um sowohl auf dem aufzubauen, was wir wissen, als auch neue Wege zu erforschen, um die verheerenden Auswirkungen des Klimawandels auf diesem Planeten, den wir alle teilen, zu bekämpfen."

Bezos schließt sich anderen amerikanischen Milliardären wie Bill Gates, Michael Bloomberg oder dem Investmentfondsmanager Tom Steyer an, die sich in den letzten Jahren für den Schutz des Planeten eigesetzt haben.

Ab diesem Sommer wird der Bezos Earth Fund im Rahmen dieser Initiative Stipendien vergeben.

Letztes Jahr versprach Jeff Bezos, dass Amazon bis 2040 CO2-Neutralität erreichen und 100.000 elektrische Lieferfahrzeuge kaufen werde.

Die Reduzierung der Treibhausgasemissionen wird zu einer großen Herausforderung für Amazon, das jedes Jahr weltweit 10 Milliarden Artikel liefert, mit einem massiven ökologischen Fußabdruck in den Bereichen Transport und Datenspeicherung.

Anlässlich des Blay Friday im November geriet Amazon in die Kritik von Umweltaktivisten.

© Thomson Reuters 2022 All rights reserved.