×
11 590
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Planning & Merchandise Manager (M/W/D) Key Accounts Wholesale
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
HUGO BOSS AG
Marketing Manager Special Projects (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Buying Specialist Hugo Menswear (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
ON RUNNING
Marketing Operations Specialist
Festanstellung · BERLIN
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ONLY & SONS
Sales Representative Bei Only & Sons (M/W/D)
Festanstellung · Kaarst
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CBR FASHION GROUP
IT Infrastructure Administrator (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
jr. Manager Treasury Operations (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Principal Product Manager - Partner Experience (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
FALKE
Produktmanager Falke Damen (M/W/D)
Festanstellung · SCHMALLENBERG
MARC CAIN GMBH
Einkäufer Handelsware (gn)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
S.OLIVER GROUP
IT Consultant (M/W/D) E-Commerce
Festanstellung · ROTTENDORF
RITUALS
Area Manager, 40h (M/W/D) - Raum Berlin
Festanstellung · KÖLN
Werbung
Veröffentlicht am
24.08.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ami eröffnet ersten deutschen Store in Hamburg

Veröffentlicht am
24.08.2022

Ami eröffnen ihren ersten Store in Deutschland. Die Flagship-Boutique in Toplage auf Hamburgs Neuem Wall (72) markiert gleichzeitig die europaweit angelegte Expansion des Pariser Modehauses und soll helfen, mehr Awareness auf die DNA der Marke zu richten. Erst im März hatte die Premiummarke eine Kollektion mit Puma lanciert.

Blick in den Hamburger Store am Neuen Wall. - AMI / Foto: Jan Kaiser


Der Hamburger Store ist der erste von Ami außerhalb Frankreichs, wo das Label zwei eigenen Läden betreibt. Das Sortiment in der Hamburger Boutique mit einer Verkaufsfläche von 137 Quadratmetern umfasst Herren- und Damenmode sowie Accessoires.

Bei Ami sprich man von "einem Meilenstein" und stehe der Expansion auf dem europäischen Markt "sehr optimistisch" gegenüber. Mit dem neuen Geschäft in der Hansestadt will Ami auch das eigene Netzwerk in Wholesale und Marktplatzgeschäft ausbauen. 

Der Ladenbau im Hamburger Store ist gekennzeichnet durch kräftiges Bodenparkett, schwarze Decken und Glasmosaik an den Wänden. Dazu kommen Möbel mit grünen Stoffbezügen und grüne Gardinen. Highlight ist ein Glastisch auf denen Kleinlederwaren und Schmuckprodukte präsentiert werden sollen.

"Wir freuen uns sehr, unseren Hamburger Store zu eröffnen und blicken sehr zuversichtlich auf unsere Expansion. Dies ist eine spannende Herausforderung und ein perfekter Zeitpunkt für uns, unsere Präsenz in Europa zu stärken", sagt CEO Nicolas Santi-Weil. 

Ami (frz.: Freund) wurde 2011 in Paris gegründet und setzt auf entspannte Luxusmode zwischen Casual und Chic. Gründer und Kreativdirektor Alexandre Mattiussi wurde mit dem renommierten Andam-Preis ausgezeichnet. Ami ist neben Europa auch in den USA, China und Japan vertreten und vertreibt die eigenen Kollektionen an rund 500 Verkaufsstellen weltweit. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.