Ann Demeulemeesters Symbolismus-Romantik

Es gab nichts besonders Gender-Spezifisches in der bemerkenswert romantischen und gemischten Show des Modehauses von Ann Demeulemeester. Es war eine nostalgische Kollektion, die das zeitgenössische Verlangen nach etwas mehr Poesie in unserem Leben einfing.

Show ansehen
Ann Demeulemeester - Frühjahr/Sommer 2019 - Menswear - Paris - © PixelFormula

Die Kleidung aus dieser Kollektion war fast austauschbar zwischen den Jungs und den Mädels, ganz im Einklang mit der poetischen Rocker-DNA dieses belgischen Hauses.

Die Herren erschienen in Spitzenhemden und Handschuhen, abgeschnittenen Unterkleidern, damenhaften, gewebten Ledersandalen und in mädchenhaften weißen Baumwollblusen und Pumphosen. Die Damen trugen eine ähnliche Ausrüstung. Die Hälfte der Models hatte verlotterte Leder- und Strohhüte auf, die einem Bauern in einem Van-Gogh-Ölgemälde würdig wären. Vor allem aber gab es einige hervorragend geschnittene Leinen- und Douster-Mäntel in staubigem rosa Jacquard oder in Ecru. Anders ausgedrückt: Eine Fülle an gutem Merchandising. Und alles war inspiriert von dem symbolistischen Maler Odilon Redon aus dem späten 19. Jahrhundert, dessen phantasmagorischen, traumähnlichen Merkmale seiner Gemälde sich in den Kleidern widerspiegelten.

"Odilon lebte zu einer Zeit, als die Menschen anfingen, an der Notwendigkeit eines konstanten Fortschritts zu zweifeln. Als die Leute lieber pausieren und mehr träumen wollten. Das war es, wozu ich anregen wollte", sagte der Kreativdirektor des Hauses, Sébastien Meunier. Er übernahm das Design-Ruder, nachdem sich die Gründerin Ann im Jahr 2013 in den Ruhestand verabschiedet hatte.

Dieses Bedürfnis nach Träumen zeigte sich auch in einem von Frederic Sanchez inspirierten Soundtracks: vier Versionen des großartigen irischen, romantischen Klageliedes "She Moved Through the Fair", jeweils von Marianne Faithful, Loreena McKennitt, Elizabeth Fraser und Joan Baez. Ein Moment der Anmut inmitten eines intensiv-geschäftigen Tages voller Verkehrsstaus, dutzender Veranstaltungen und Partys.

Übersetzt von Elisa Gerlach

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

Mode - Prêt-à-PorterMode - AccessoiresMode - VerschiedenesLuxus - Prêt-à-PorterLuxus - AccessoiresLuxus - VerschiedenesModenschauenKollektion
NEWSLETTER ABONNIEREN