×
1 519
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

ANWR setzt Trio an die Spitze von Sport 2000

Veröffentlicht am
today 20.09.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Auf breiteren Schultern: Die ANWR besetzt die Geschäftsführung von Sport 2000 neu und klärt damit gleichzeitig souverän die Nachfolge von Andreas Rudolf. Vor dem Hintergrund eines sich wandelnden Kundenverhaltens und der voranschreitenden Internationalisierung des Sportmarktes soll ein neues Management-Team bestehend aus Hans-Hermann Deters, Margit Gosau und Markus Hupach ab Oktober die Geschicke der Verbundgruppe verantworten.

Hans-HermannDeters. - SPORT 2000


Zuständig ist das Trio dann für alle relevanten Märkte der Gruppe in Deutschland, der Schweiz und Benelux. Dazu ändert die Gruppe auch ihre Firmierung in Sport 2000 GmbH.

Hans-Hermann Deters, der seit 2014 als Geschäftsführer bei Sport 2000 in Deutschland u.a. für die strategischen Wachstumstreiber Running, Outdoor, Teamsport, Sneakerforce und E-Commerce verantwortlich ist, soll seine langjährige internationale Branchenerfahrung und Expertise nunmehr noch stärker mit europäischem Fokus einbringen.

Margit Gosau, seit 2017 Geschäftsführerin der Sport 2000 International GmbH, wird in Doppelfunktion agieren und weiterhin die internationalen Belange vorantreiben und gleichzeitig zusätzliche Verantwortung für SPORT 2000 GmbH übernehmen.

Markus Hupach komplettiert das Team der neuen Geschäftsführung ab dem 1. Oktober. Er war zuletzt in leitender Funktion auf europäischer Ebene bei Asics tätig.

Margit Gosau und Markus Hupach. - SPORT 2000


Kernaufgabe des neuen Führungsteams wird sein, die Verbundgruppe mit einem noch höheren Kundenfokus weiterzuentwickeln. Mit einer
Bündelung der Ressourcen will man eine Mehrwertsteigerung für Handels- und Industriepartner erzielen.

"Die enge Verzahnung der Länder der Sport 2000 GmbH mit der Sport 2000 International wird die Bedeutung der gesamten Gruppe in der internationalen Sporthandelslandschaft deutlich steigern. Durch eine höhere Verbindlichkeit in der Kooperation mit internationalen Marken, wird ein signifikanter Mehrwert für alle nationalen Organisation der Gruppe erzielt", erklären die drei Führungskräfte in einer Pressemitteilung der Gruppe einstimmig.

Das Trio übernimmt die Leitung vom bisherigen Geschäftsführer Andreas Rudolf, der bereits im Juli bereits bekannt gegeben hatte, dass er seinen bis zum 30. Juni 2020 laufenden Vertrag nicht mehr verlängern werde. Rudolf wird nun zum 30. September aus der operativen Leitung der Sport 2000 ausscheiden.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.