×
3 326
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
Subcontracting Manager l'Oreal Consumer Products Division (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
H&M
Personalsachbearbeiter*in (M/W/D)
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
sr Director Marketing Strategy
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Brand Manager / Product Manager Boss Black Spw (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas bc Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ADIDAS
Director Headoffice - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Apparel Jackets - bu Outdoor (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Regional Manager Retail South East Germany (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager fw - bu Sportswear & Training - Limited Until Aug 2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Payments (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager Footwear (3x) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Footwear - bu Football (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior IT Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
EASTPAK
Sales Representative (M/W/D) Eastpak
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Product Owner Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Data Privacy (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager - Culture Collaborations & Partnerships (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Licence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Working Student Analytics & Business Intelligence E-Commerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
03.06.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Apollo erhält German Innovation Award

Veröffentlicht am
03.06.2020

Brillen ökologischer in den Handel bringen: Apollo erhält für seien zusammen mit Schoeller Alibert entwickelten Mehrweg-Versandbehälter den German Innovation Award 2020. Im Vergleich zu vorherigen Modellen erreicht der Behälter Eine CO2-Reduktion von bis zu 96 Prozent und eine Einsparung von mehr als 100 Tonnen Kartonagen-Abfällen pro Jahr. 

Der clevere Mehrwegbehälter spart96 Prozent CO2 und mehr als 100 Tonnen Kartonagen-Abfällen pro Jahr ein. - Apollo


Apollo erhält die Auszeichnung in der Kategorie "Logistics & Infrastructure" der Wettbewerbsklasse "Excellence in Business to Business".

"Die mittlerweile dritte Auszeichnung für unseren Mehrweg-Versandbehälter bestätigt einmal mehr unseren neuen Transportansatz und zeigt, dass wir einen cleveren sowie einfachen Weg gefunden haben, unsere Logistik für den Filialversand zu optimieren“, erklärt Michael Eckert, Manager Logistics Processes bei der Optiker-Kette. 

Pro Tag beliefert Apollo von der Unternehmenslogistik in Schwabach über 860 Filialen mit tausenden Brillen.

"Inklusive Retouren aus den Filialen fielen bei diesem verpackungsintensiven Prozess etliche Tonnen Abfall an. Unter dem Credo 'Müllvermeidung statt Müllentsorgung' haben wir daher eine innovative Lösung entwickelt, diese Müllmenge deutlich zu reduzieren“, erläutert Eckert.

Ermöglicht wird dieser Ansatz durch den besonderen Clou der Mehrweg-Versandbehälter: Dank "Huckepacklösung" werden leere Behälter zusammengeklappt und an den Boden eines vollen Behälters geklippt. Durch den Mechanismus lassen sich bis zu zwei leere Behälter mit einem vollen Retourenbehälter verbinden.

Kurier-, Express- und Paket-Dienstleister zählen diese formschlüssige Einheit als ein Paket. Zudem werden die Plomben der Verpackungen sowie ausgediente Boxen laut Apollo zu 100 Prozent recycelt.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.