×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
24.07.2016
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Arbeitet Alber Elbaz bald für Uniqlo?

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
24.07.2016

Der bis vor ein paar Monaten für Lanvin tätige Designer könnte laut WWD bald mit dem japanischen Modelabel zusammenarbeiten. Damit würde er in die Fußstapfen von Christophe Lemaire, Jil Sander und Inès de la Fressange treten.


Weder der Mutterkonzern von Uniqlo, Fast Retailing, noch Alber Elbaz äußerten sich zu den Gerüchten. Doch überraschend wäre die Zusammenarbeit nicht, zumal Uniqlo in den vergangenen Jahren zahlreiche Kollaborationen präsentierte.

Vorstellbar wären somit verschiedene Szenarien, von der punktuellen Zusammenarbeit wie Jil Sander, Inès de la Fressange und Carine Roitfeld bis hin zur „langfristigen Zusammenarbeit“ wie Christophe Lemaire, der Anfang Juni zum Kreativdirektor des Forschungs- und Entwicklungszentrums der neuen Linie Uniqlo Yu Line ernannt wurde.
 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.