×
1 836
Fashion Jobs
LIMANGO
Junior Online Marketing Manager (Schwerpunkt SEA)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Marketing Manager (M/F/D) Cosmetics Brand
Festanstellung · STUTTGART
DESIGUAL
Area Sales Manager Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DR. MARTENS
Credit Controller (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
KAPTEN & SON GMBH
(Senior) SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ON RUNNING
IT Workspace Specialist
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior Product Line Manager Teamsport Licensed
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
17.03.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Armani eröffnet Boutique in Frankfurt neu

Veröffentlicht am
17.03.2020

Noch vor dem vollen Ausbruch der Corona-Krise in Deutschland konnte Armani die Wiedereröffnung seiner, in den Monaten zuvor vollständig umgebauten, Frankfurter Boutique Group feiern. Das Gebäude mit Top-Lage in der Goethestraße 19 ist bekannt für seine eindrucksvolle Fassade.

Blick in den Womenswear-Bereich. - Armani/Beppe Raso


Durch die vier großen Fenster kommt viel natürliches Licht in die Boutique. Eine große Videowand ziert den Eingangsbereich. Eine opulente Treppe führt in den ersten Stock. 

Die Verkaufsfläche erstreckt sich über 470 Quadratmeter und ist auf zwei Ebenen verteilt: Im Erdgeschoss befinden sich Womenswear- und Accessoires-Kollektionen, die Beauty-Produkte und die Schmuck-Linie von Armani.

Im ersten Stock ist die Menswear und der Made-to-measure-Service untergebracht.

Das Ladenbau-Konzept hat Altmeister Giorgio Armani selbst mit einem Team von Architekten entwickelt. 

Blick in den Menswear-Bereich. - Armani/Beppe Raso


Die typische Armani-Ästhetik unterstreichen zarte Vorhänge, satinierte Metallelemente, eine Seidendecke und Wandpaneele, die die Farbtöne und Marmoreffekte des Bodens aufgreifen. Die Einrichtung mit Sesseln, Teppichen und Lampen stammen aus den Home-Kollektionen der Casa-Linie von Armani. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.