×
690
Fashion Jobs
TAILOR&FOX
Sales Manager Fashion & Luxury
Festanstellung · STUTTGART
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
(Senior) CRM Projektmanager (w/m/d)
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Young Fashion - Damenoberbekleidung
Festanstellung · ESSEN
GALERIA KARSTADT KAUFHOF
Einkäufer (w/m/d) Home - Geschirr & Tischaccessoires
Festanstellung · ESSEN
MARC O'POLO
Junior Manager Visual Brand Management Projects M/W/D
Festanstellung · STEPHANSKIRCHEN
HAEBMAU
PR-Consultant Fashion & Accessoires (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
E-Mail Campaign Manager (M/W/D) Lifestyle Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Gobal Senior Buyer* Menswear
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Sales (M/W/D) Beauty & Cosmetics
Festanstellung · BERLIN
L'OREAL GROUP
E-Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
BEELINE GMBH
Creative Buyer (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Product Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
HR Expert (w/m/d) Compensation & Benefits
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Supply Chain Management (Scm) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant co (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Car (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Senior Inhouse Consultant Sales & Distribution (sd) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car (Pos-Dta) (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Sap Inhouse Consultant Car/bw (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Software Consultant (w/m/d) in Teilzeit (20 Stunden)
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Consultant Sap fi/co (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
LEVI'S
Senior IT Service Delivery Manager (M/F/D) | Dorsten dc
Festanstellung · Offenbach
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
23.01.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Armani Privé: Il Conformista in Haute Couture

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
23.01.2019

Für seine neueste Armani Privé Haute Couture-Kollektion für Frühjahr 2019 ging Giorgio Armani zurück in die 1930er Jahre und das goldene Zeitalter des Art Deco.

Armani Privé - Haute Couture Frühjahr/Sommer 2019 - Paris - Instagram: @armani


Das Leitmotiv der Kollektion, das sich durch die gesamte Show zog: Il Conformista, ein italienischer Film aus dem Jahr 1970, dessen Oscar-prämierter Regisseur Bernardo Bertolucci im vergangenen Jahr verstarb.
 
Letzterer hätte diese Kollektion, eine geschickte Mischung aus Präzision und Opulenz, die am Dienstagabend unter dem Beifall und Rokokogold des Hôtel d'Evreux auf dem Place Vendôme präsentiert wurde, zweifellos geliebt.

Il Conformista, eine Geschichte von Dekadenz und Verrat im faschistischen Italien – mit unglaublich wohlgekleideten Protagonisten, deren Flitterwochen in Paris sich in die Ermordung eines intellektuellen Gegners des Regimes verwandeln – die ideale Inspiration für diese Kollektion.
 
Die legendäre Schönheit der künstlerischen Umsetzung des Films spiegelte sich in den tadellosen Korsagen und Jacken dieser Show wider. Mit Pailletten versehen waren die Anzüge, Bleistiftröcke und kurzen Jacken schick und sehr schmeichelhaft.
 
Für den Abend schöne und verführerische Kleider, verziert mit asiatischen geometrischen Motiven, oder Bustierkleider, bestickt mit Kristallen.
 
Fast alle Models trugen winzige Glockenhüte oder faszinierende Perlenkappen mit leuchtend roten und blauen Fransen. Eine weitere Anspielung auf die Schauspielerinnen Stefania Sandrelli und Dominique Sanda in ihrer berühmten sinnlichen Tangoszene.

Armani Privé - Haute Couture Frühjahr/Sommer 2019 - Paris - Instagram: @armani

 
Das Hauptmaterial war jedoch Lack, typisch für die Zeit des Art Deco-Designs, das zum Zeitpunkt des Films Il Conformista seinen Höhepunkt erreichte. "Lacquer" (der englische Name des Materials) ist auch der Name von Armanis neuestem Duft, den der Designer in kleinen Probeflacons seinen Einladungen beilegte.
 
Ein sichtlich erfreuter Giorgio Armani, gekleidet in einen perfekt geschnittenen Samtanzug, kam unter anhaltendem Applaus zur Begrüßung. Besonders begeisterter Beifall kam aus den vordersten Reihen, wo Celine Dion und Juliette Binoche neben Uma Thurman und ihrer Tochter Maya Hawke saßen – letztere trug einen maskulinen Smoking, der direkt aus einer Szene des Films zu stammen schien, dessen modischer Einfluss auch fast ein halbes Jahrhundert nach seiner Erstausstrahlung noch spürbar ist.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.