×
12 174
Fashion Jobs
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
AEYDE
Product And Merchandising Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
GALERIA KAUFHOF
Affiliate & Partner Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
GALERIA KAUFHOF
Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Veröffentlicht am
08.07.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Asos informiert über Fortschritte bei der Reduzierung von CO2-Emissionen

Veröffentlicht am
08.07.2021

Asos hat seinen neuesten Carbon Report veröffentlicht und berichtet darin, dass das Unternehmen in seinem letzten Geschäftsjahr die Emissionen pro Bestellung um 21 % reduziert hat. Im Vergleich zum Geschäftsjahr 2015 seien die Emissionen pro Auftrag im Geschäftsjahr 2020 um 45 % gesunken, teilte das Unternehmen mit.

ASOS


Der Online-Modegigant gab außerdem bekannt, dass die gesamten betrieblichen Kohlenstoffemissionen im Berichtszeitraum um 13 % gesunken sind. Dabei handelt es sich um Emissionen, die im Rahmen des Geschäftsbetriebs entstehen, einschließlich der Büros, des Wareneingangs, der Kundenlieferungen und der Retouren.

Die Reduzierung der Emissionen im vergangenen Jahr konnte durch eine Reihe von Maßnahmen erreicht werden. Dazu gehörten die Umstellung auf eine stärker lokalisierte Bestellabwicklung in den USA durch das Fulfillment-Zentrum in Atlanta im Jahr 2019, die Umstellung auf erneuerbare Energien für drei Viertel des globalen Stromverbrauchs an allen Standorten, die Bevorzugung von See- oder Straßenfracht gegenüber Luftfracht für eingehende Produkte und die weitere Verbesserung des Anteils an recyceltem Kunststoff in Verpackungen.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.