×
5 438
Fashion Jobs
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · HOLZWICKEDE
GANT GERMANY AND AUSTRIA
Junior Digital Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
ZALANDO
Prozessmanager (All Genders)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
PRIMARK
People & Culture Supervisor / Personalsachbearbeiter (W/M/D)
Festanstellung · MÜNSTER
PRIMARK
People & Culture Supervisor / Personalsachbearbeiter (W/M/D)
Festanstellung · GELSENKIRCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Süd, Bags & Leather, Premium
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Application Consultant Erp Retail (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ADIDAS
Senior Manager Key Accounts (M/F/D) - Central
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director - Legal Web3 & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Collection Merchandiser / Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZARA
HR Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
26.10.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Asos launcht Womenswear-Label As You

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
26.10.2020

Das Online-Portal Asos brachte am 26. Oktober eine neue Womenswear-Marke auf den Markt. "As You" wird als unabhängiges Label geführt, das die Generation Me mit Niedrigpreisen ab 6 Euro ansprechen soll.


Erste Werbekampagne von As You - Asos


Die Marke, die in den englischen Kleidergrößen 4 bis 18 erhältlich ist, ergänzt das bereits breit gefächerte Markenportfolio von Asos, zu dem Reclaimed Vintage und Collusion zählen. As You bietet rund 100 vielfältige Artikel, von Trainingsanzügen über rückenfreie Oberteile bis hin zu enganliegenden Kleidern und Mesh-Tops. Die Marke richtet sich "an junge Frauen in all ihrer Vielfalt und gibt ihnen die Möglichkeit, die Person zu sein, die sie sein wollen", so Asos.

"Wir freuen uns, diese neue Marke auf den Markt zu bringen. Sie entspricht den Erwartungen unserer jungen Kunden und Kundinnen und bietet ihnen eine Möglichkeit, ihren Stil und ihre Persönlichkeit zum Ausdruck zu bringen", ergänzt die Einkaufsleiterin des Unternehmens, Nikki Tattersall. "Unser Ziel war es, eine vielfältige Kollektion zu schaffen, die den glamourösen Lifestyle unserer Kunden verkörpern sollen, seien sie nun zu Hause oder im Ausgang".

Ende September kündete Asos den Launch der ersten Kollektion an, die gänzlich in Kreislaufwirtschaft hergestellt wird. Die Kollektion entstand au seiner Zusammenarbeit mit dem Centre for Sustainable Fashion (CSF) des London College of Fashion. Das Angebot umfasst "29 topmodische Modelle, die nach den fortgeschrittensten Kreislaufprinzipien des Marktes entworfen" wurden, wie das britische Unternehmen berichtete.


Asos

Erste Werbekampagne von As You

Asos


Die beiden Launches folgen auf ein besonders gutes Jahr 2019/2020. Das im August beendete Geschäftsjahr ermöglichte es dem Unternehmen, den Umsatz um 19 Prozent auf GBP 3,263 Milliarden (EUR 3,608 Mrd.) zu steigern (in ausgewiesenen Zahlen und ohne Währungseffekte). Im Einzelhandel ergab sich ein ähnlicher Anstieg auf GBP 3,171 Milliarden (EUR 3,507 Mrd.) und in Großbritannien verbesserte sich der Einzelhandelsumsatz um 18 Prozent auf GBP 1,176 Milliarden (EUR 1,301 Mrd.). Im internationalen Einzelhandel ergab sich ein Plus von 20 Prozent auf GBP 1,995 Milliarden (EUR 2,206 Mrd.). 
 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.