×
4 404
Fashion Jobs
ADIDAS
Product Manager Graphics - Originals App Men (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
VF INTERNATIONAL
HR Retail Partner
Festanstellung ·
ADIDAS
Product Owner Omnichannel Fulfillment Dss(M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Team Effectiveness & Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communications Sportswear - Global Brands - bu Sportswear & Training (M/F/D) 2x
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Data & Daily Business #Meetmatthias
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel Smu
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Manager IT Sap Integration
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner - Advanced Analytics Brand (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance - Wholesale (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
SCOTCH & SODA
Buyer Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Product Owner Ibp (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D) - Market Rollouts
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Boss Menswear Emea (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Merchandise Planning Manager Hugo (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Consumer Order Management
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Senior Manager Global Content Production (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Veröffentlicht am
20.08.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

ATSG startet in Berlin

Veröffentlicht am
20.08.2019

JP Communications starten mit einer Ausgabe ihrer Textilmesse Apparel Textile Sourcing (ATS) auf dem deutschen Markt. Die erste ATSG wird vom 11. bis 13. September in Berlin stattfinden. Rund 200 Hersteller aus 20 Ländern werden dafür im Estrel Conference Center Berlin erwartet.

CEO Jason Prescott holt die ATS nach Deutschland. - JP Communications


Im Fokus stehen Stoffe, technische Bekleidung, Mischgewebe und Maschenware, Heimtextilien, Leder, Natur- und Kunstfasern, Konfektionsware, Accessoires und Schuhe.

Gewichtigster Aussteller dürfte der "China Textiles Brand Showcase" sein, der von der China Chamber of Commerce for Import and Export of Textile and Apparel (CCCT) präsentiert wird.

Weitere Aussteller kommen aus Spanien, der Türkei, Lateinamerika, Indien, Pakistan, Bangladesch und Nepal. 
 
"Obwohl es viele Modefachmessen für den Verkauf vom Großhandel an den Einzelhandel gibt, fehlt Berlin eine Veranstaltung für Unternehmen aller Größenordnungen", so Jason Prescott, CEO von JP Communications, Veranstalter der Messe und Betreiber der B2B-Plattformen TopTenWholesale.com und Manufacturer.com.

Nicht nur große europäische Modemarken und Einzelhändler sollen laut Prescott von dem Angebot profitieren.

"Auf der ATSG können auch kleine, unabhängige Marken geringere Mengen bei internationalen Anbietern bestellen. Das ist auf einer internationalen Modemesse normalerweise nicht zu finden", so der CEO. 

Neben Networking-Angeboten runden Workshops, Vorträge und Podiumsdiskussionen das Messeprogramm ab. 

Dabei sollen aktuelle Themen wie u.a. Lean Manufacturing, neue Produktionstechnologien, Nachhaltigkeit und Corporate Responsibility behandelt werden.

Zu den Hauptrednern gehören Branchen-Experten von Fashion Net Düsseldorf, Jeff Streader von der Plattform für Markeninvestment Go Global und Salman Khokhar vom Brand Lab Kollective Moda.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.