×
1 878
Fashion Jobs
AEYDĒ GMBH
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
AESOP
Retail Consultant - Verkaufsberater (M/W/D) | Teilzeit | Alsterhaus, Hamburg
Festanstellung · Hamburg
ESPRIT EUROPE GMBH
(Central Germany) Area Manager Vertrieb (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
HERRENAUSSTATTER.DE
Content Manager Schwerpunkt Social Media in München-Nord (M/W/D)
Festanstellung · GARCHING BEI MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Manager Hype Merchandising - bu Originals, Basketball & Partnerships (m/wd)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Digital Publishing - Brand Central (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Supply Chain ct Evolution & Projects (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · KÖLN
LOVE STORIES
Account Manager DACH- Hybrid
Festanstellung · HAMBURG
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · STUTTGART
LOVE STORIES
Account Manager DACH - Hybrid
Festanstellung · BERLIN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
04.02.2011
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Auf der MunichFashion WoMen wird es voll

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
04.02.2011



Vom 19. bis 22. Februar findet auf dem Gelände des MTC world of fashion in München Schwabing ein türkisfarbender Neustart statt. Die Ordermesse MunichFashion.WoMen hat ihr Portfolio noch einmal erweitert und wird nun 780 Kollektionen auf 7.000 Quadratmetern zeigen. Darunter befinden sich neue, junge Labels und wie immer die großen und bekannten Namen der Branche. Im jungen Segment finden sich Labels wie Muse by Matthew Williamson, Attolini mit ihrer neuen DOB-Linie, Custo Barcelona, Evisu oder Live & Love. Im Luxussegment finden sich traditionelle Marken wie wie Red Valentino, Anja Gockel, Veronique Leroy, MM6 Martin Margiela, Autumn Cashmere oder N21 by Alexandro dell`Aqua.
Aline Schade, Sales Managerin der munichfashion.company freut sich über den weiteren Zuwachs von über 250 Kollektionen, denn eigentlich war man Mitte Dezember schon sehr zufrieden, über die ausgebuchte Messe. Die Veränderung ist eine gesunde Weiterentwicklung der Mode-Plattform aus München. Auch wenn Berlin und Düsseldorf bei den Messen die Nase vorn haben, ist München – allen Unkenrufen zum Trotz – „modestark“. Die Organisatoren fühlen sich dem Standort München stark verbunden und setzen dabei auf Namen statt Nummern wenn es um die Kennzeichnung der Stände geht. Dabei wird viel Wert auf das neue CI gelegt: die Laufwege sind wie das Logo türkis. „Wir sind bereit, die Arbeiten sind abgeschlossen, die MunichFahion.WoMeN kann beginnen!", freut sich Aline Schade.

© Fabeau All rights reserved.