×
2 843
Fashion Jobs
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Supply Chain (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner Pim & Digital Assets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Ewm (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Logistics Network (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Compliance & Environment Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Head of Integrated Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Global Procurement - HR (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant (M/F/D) - Brand & Creation Technologies
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Fico
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Tech Project Manager (M/F/D) - Major Market Expansion
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant Sap Retail sd/mm
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director Graphics - bu Sportswear & Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director HR - Global Distribution Centers (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Store Trainer (M/F/D) - Adidas Terrex Mountain Loft Munich
Festanstellung · München
V. F. CORPORATION
HR Partner Retail
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Account Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.12.2010
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Aus Waalwear Men wird Van Gils Fashion

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
03.12.2010



Schon wieder eine Umstrukturierung bei der nieder-ländischen Waalwear Gruppe. Erst kürzlich wurde das Portfolio für Kidswear beschnitten, jetzt folgt die Fokussierung auf die Hauptmarke Van Gils im Menswear-Bereich. „Waalwear Men bestand von jeher aus einem Portfolio von Marken, welche wir Schritt für Schritt reduziert haben“, so Robert Meijer, CEO von Van Gils Fashion. Die Marke Jaguar wurde eingestellt, man konzentrierte sich ganz auf Van Gils.
Nicht nur der Name ist neu, auch die Kollektionen sind klarer strukturiert: Die Coordinates-Kollektion ist unterteilt in eine Casual- und eine formellere Linie. Die Kollektion wird zum ersten Mal im Januar 2011 auf der Pitti Uomo in Florenz und der Modefabriek in Amsterdam gezeigt.
Außerdem gehört zu Van Gils Fashion auch eine Luxuslinie mit dem Namen „Van Gils Forty-eight“ und die günstigere Marke Peter Holland. An dieser Struktur will man nach Aussagen von Meijer vorerst auch festhalten, da sie die Kollektion von Van Gils gut ergänzen.
Van Gils Fashion, Waalwear Kids gehören zur in Brede ansässigen Logo International Group, zu der auch WE Fashion, O’Neill und Setpoint gehören.

Foto: Van Gils

© Fabeau All rights reserved.