×
595
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Operations Manager (w/m/d)
Festanstellung · ZWEIBRÜCKEN
HUGO BOSS
Account Manager (M/W/D) Key Account Hugo Woman Sales
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung (M/W/D) Product Management DOB
Festanstellung · WÜRZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
HEADHUNTING FOR FASHION
Merchandise Manager E-Commerce (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS
(Senior) Planning Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Planner Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Accounting & Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Business Process Manager Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Controlling
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts Bwl Digital Business Management (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Duales Studium Bachelor of Arts International Business (M/W/D) 2021
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
IT Supporter (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Logistik
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Bereich Buying Planning Allocation
Festanstellung · Düsseldorf
TIFFANY & CO
Human Resources Manager, German Cluster
Festanstellung · Munich
PUMA
Manager IT Sales Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Controller / Merchandise Planner - Ware / Digitalisierung (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
C&A
Senior Business Process Specialist (M/W/D) Warehouse
Festanstellung · Düsseldorf
TIFFANY & CO
Sales Supervisor (M/F/D)
Festanstellung · MUNICH
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce (M/F/D) 1
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen

Baldessarini setzt "Tribute to Nature" mit Hemdenlinie fort

Veröffentlicht am
16.07.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Weg von Papier, Klammern, Nadeln, Pappstreifen, Plastikfliegen und Tüte: Mit einer nachhaltigen Hemdenlinie führt Baldessarini das 2019 erstmal mit Denims gestartete "Tribute to Nature"-Konzept fort. Zur Sommersaison 2021 will die Menswear-Marke der Ahlers AG erstmals auf Verpackungsmaterialien verzichten. Dabei sollen auch keine Einlagen oder Aufmachungssmaterialien verwendet werden.

Die "Tribute to Nature"-Linie - Baldessarini


Das Hemd wird in einer Tasche aus gleichem Material geliefert, die im Anschluss als
Kissenbezug weiterverwendet werden kann. Die Knöpfe sind aus Naturmaterialien, die Nähgarne recycelt. 

Produktmanagerin Marion Kohring und Geschäftsführer Justo Gallardo haben gut ein Jahr an dem Konzept gearbeitet. Im Fokus steht dabei auch eine junge Zielgruppe, die man über das Nachhaltigkeit-Thema für die Marke gewinnen will. 

Produziert wird vollständig in Peru mit GOTS-zertifzierter, fair produzierter Pima-Baumwolle von rund 160 Bauern vor Ort. Gemeinsam mit den peruanischen Partnern habe man so ein "innovatives Hemd entwickelt, das vom Samen bis zum fertigen Teil, komplett aus einer Hand und unter höchsten ökologischen und ethischen Standards und Kontrollen gefertigt werden könne", heißt es seitens Baldesarini.

Die Linie startet mit 30 Farb- und Mustervarianten: in zeitlosen, aber auch modischen Dessins. Der VK-Preis liegt mit 129 Euro auf Niveau der sonstigen Hemden des Menswear-Labels.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.