×
12 257
Fashion Jobs
GALERIA KAUFHOF
Affiliate & Partner Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
GALERIA KAUFHOF
Online Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
HUGO BOSS AG
Digital Operations Manager (M/F/D)
Festanstellung · METZINGEN
GERRY WEBER
Sap Expert (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
IT - System Techniker/ Pos-Techniker (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Tax Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM - Analyst (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Specialist Second Level Support (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
(Senior) Consumer Insights Strategy Consultant
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Senior Product Manager - Zalando Premium Logistics
Festanstellung · STOCKHOLM
ZALANDO
Senior Product Manager - Capacity And Order Management (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Finance Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ESPRIT
IT Product Owner Non-Merchandise Sap sd/ mm (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Product Owner Finance & Controlling Sap fi/ CO (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
KADEWE
Quality & Project Manager Food (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
24.10.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Balenciaga distanziert sich von Kanye West

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
24.10.2022

Balenciaga verkündete am Freitag das Ende der Zusammenarbeit mit dem Künstler und Designer Kanye West. Damit schließt sich das Modehaus anderen großen Marken und Einzelhändlern an, die sich von Wests kontroversen Äußerungen distanzieren.

Balenciaga - Frühjahr/Sommer 2023 - Womenswear - Paris - © PixelFormula


Diese Entscheidung folgt auf mehrere beleidigende Äußerungen des Rappers, der sich nunmehr Ye nennt, darunter auch antisemitische Posts, die dazu führten, dass er von Twitter und Instagram suspendiert wurde.

"Balenciaga hat keine Beziehung mehr zu diesem Künstler und plant auch keine zukünftigen Projekte mit ihm", teilte Kering, der Mutterkonzern von Balenciaga, in einer Erklärung mit.

Ye arbeitete bereits in mehreren Bereichen mit Balenciaga und dessen künstlerischem Leiter Demna zusammen und beauftragte den georgischen Designer mit der Produktion von Artikeln für seine Yeezy Gap-Partnerschaft. In den vergangenen Monaten wurde Ye mehrfach in Balenciaga-Kleidung gesichtet, und vor wenigen Wochen nahm er an Balenciagas Frühjahrs-Show 2023 in Paris teil.

Balenciaga steht auch mit Yes Ex-Frau Kim Kardashian in Verbindung. In den letzten Saisons war sie in den Werbekampagnen des Hauses zu sehen.

Balenciaga distanziert sich von Ye, nachdem der deutsche Sportartikelhersteller Adidas Anfang des Monats bekannt gab, seine Geschäftspartnerschaft mit Ye auf den Prüfstand zu stellen.

Im September hatte der US-Einzelhändler Gap die Zusammenarbeit mit Ye gekündigt – nur zwei Jahre nach seinem 10-jährigen Vertrag mit Yeezy Gap. Ye hatte Gap vorgeworfen, gegen die Vereinbarung verstoßen zu haben, indem es die Kleidungsstücke aus der Zusammenarbeit nicht zum Verkauf angeboten und die Ladengeschäfte nicht fristgerecht eröffnet habe.

Copyright © 2023 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.