×
2 152
Fashion Jobs
SKECHERS
Teamleader (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
C&A
Business Analyst Range & Sustainability
Festanstellung · Düsseldorf
MYKITA HOLDING GMBH
Sales Representative Central & South of Italy (M/W/D)
Festanstellung · ROM
PUMA
Field Account Manager - Region Norddeutschland
Festanstellung · Hamburg
BA&SH
Sales Supervisor f/m - Hambourg
Festanstellung · HAMBOURG
SALAMANDER
Project Management Officer (Pmo) / Inhouse Consultant (W/M/D) (Ref. : 2022-1302) - Sonstiges
Festanstellung · Wuppertal
HEADHUNTING FOR FASHION
HR Business Partner* DACH
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Sourcing Buyer* Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead* E-Commerce
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Search Engine Optimization Lead
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Head of Product Data Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · ERFURT
FASHION CLOUD
Sales Manager Germany - Shoes Market (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
CLAUDIE PIERLOT
Area Manager Germany & The Netherlands H/F
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Teamsport Accessories …
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Business Solutions Planning & bi
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Manager Creative Planning & Production
Festanstellung · Herzogenaurach
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | München, Oberpollinger
Festanstellung · München
Veröffentlicht am
13.06.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

BCBG erhält Rettungsanker von Marquee Brands

Veröffentlicht am
13.06.2017

Marquee Brand hat einen Restrukturierungsplan für das in Insolvenz geratene Premium-Label BCBG vorgelegt. Dieser soll es der Anfang der 1980er Jahre von dem tunesisch-französischen Designer Max Azria gegründeten Marke ermöglichen, den Geschäftsbetrieb fortzusetzen und den eigenen Retail weiterzutreiben. Die umfassende Vereinbarung wurde dem United States Bankruptcy Court für den südlichen Bezirk von New York vorgelegt. 

Lookbook-Aufnahme der US-Marke. - BCBG


Bei gerichtlicher Genehmigung erwarten die Parteien sofortige Schritte in Richtung Veränderung, damit BCBG weiter im Geschäft bleibt. Mit Blick auf de Aktienstruktur arbeitet Marquee mit Global Brands Group Holding Limited zusammen – einem Tochterunternehmen von Li & Fung Ltd., einem Exporteur, der bereits einige der BCBG-Lizenzen betreibt.

Mit der Vereinbarung zur Umstrukturierung gehen zunächst auch alle Markenrechte von BCBG an Marquee, Global Brands will dazu bestimmte Vermögenswerte im Zusammenhang mit dem BCBG-Geschäft erwerben. Das Unternehmen hat bereits ein Interesse an Lizenzen für der Fashion-Marke geäußert, die Herve Leger von Max Azria und BCB Generation gehören.

Für die Kunden soll sich zunächst nichts ändern: Das Kerngeschäft sowohl online als auch im Einzelhandel wird unverändert fortgeführt. Global Brands wird die Führung von Groß- und Einzelhandel und Online-Operationen übernehmen. Dazu kommen Marketing und Vertrieb. Marquee plant auch, das Geschäft von BCBG auf neue Produktkategorien und Vertriebskanäle in neuen Regionen auszubauen.

"Dies ist das bestmögliche Ergebnis für Kunden, Verkäufer, Geschäftspartner und unsere Mitarbeiter, die das Herzstück des Unternehmens sind. BCBG bleibt eine tragfähige, kreative und starke Marke, die sich über mehrere Plattformen hinweg bewegt ", kommentiert Marty Staff, Acting Interim Chief Vorstandsvorsitzender der BCBG Max Azria Group, LLC.

Die Umstrukturierung mit Marquee soll bis zum 31. Juli abgeschlossen sein. 

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.