×
11 625
Fashion Jobs
SCHIESSER GMBH
Technischer Leiter Hochregallager (M/W/D)
Festanstellung · RADOLFZELL AM BODENSEE
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant (M/W/D) | Teilzeit | Aesop Berlin
Festanstellung · Berlin
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Projektmanager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Sales Manager Bayern (w/m/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Principle Product Manager (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
ZALANDO
Werkstudent HR Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · ANSBACH
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
ZALANDO
Product Safety Manager (All Genders)
Festanstellung · BERLIN
ZALANDO
Head of Product - Search & Personalisation (All Genders)
Festanstellung · DUBLIN
BREUNINGER
Country Manager:in Österreich & Schweiz // E-Commerce // Remote Möglich
Festanstellung · BERLIN
HUGO BOSS AG
Praktikum Sales Controlling & Business Development Central & Eastern Europe (M/W/D)
Festanstellung · METZINGEN
HUGO BOSS AG
Quality Consultant Materials (M/F/D) 1
Festanstellung · METZINGEN
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.12.2013
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Begehrter Börsenneuling Moncler

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
17.12.2013



Nach dem Börsengang will Moncler weiter mit eigenen Läden expandieren
Kurz vor Jahresende durfte die Mailänder Börse noch ein kleines Kursfeuerwerk erleben. Der italienische Luxus-Outerwear-Hersteller Moncler legte nicht nur einen sehr erfolgreichen Börsenstart hin, sondern den besten in Italien seit drei Jahren. Insgesamt 784 Mio. Euro wurden für knapp 31 Prozent der Aktien eingenommen. Das entspricht einem Wert von 8,75 bis 10,20 Euro je Aktie und liegt damit am oberen Ende der kommunizierten Preisspanne. Damit ergibt sich ein Unternehmenswert von rund 2,55 Mrd. Euro. Die Aktie war 31-fach überzeichnet. Am Montagabend schloss der Kurs sogar mit 14,97 Euro je Aktie.
Vom Verkaufserlös profitieren die beiden Investmentgesellschaften Eurazeo und Carlyle Group, die ein Großteil ihrer Aktienpakete anboten. Chairman Remo Ruffini veräußerte seinen Anteil (32%) nicht, konnte sich aber aufgrund des Kurssprungs dennoch über eine Nettowertsteigerung freuen.

© Fabeau All rights reserved.