×
1 294
Fashion Jobs
VF INTERNATIONAL
Icebreaker -Trade Coordinator (m/f/x)
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Brand Manager (M/W/D) Premium Brand
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Junior Buyer Retail Womenswear (M/W/D)
Festanstellung · NÜRNBERG
L’ORÉAL GROUP
Junior Supply Chain Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L’ORÉAL GROUP
Junior Supply Chain Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
HR Generalist (M/F/D)
Festanstellung · Offenbach
LEVI'S
HR Generalist (M/F/D)
Festanstellung · Offenbach
PUMA
jr. Product Line Manager Sportstyle Apparel Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr. Product Line Manager Sportstyle Apparel Prime
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
(jr.) Manager Corporate Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr. Product Line Manager Sportstyle Apparel Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr. Product Line Manager Sportstyle Apparel Prime
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
(jr.) Manager Corporate Accounting
Festanstellung · Herzogenaurach
GI GROUP FASHION & LUXURY
Interior Design Consultant/ Raumausstatter (M/W/D) - Luxury Furniture & Design in Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Interior Design Consultant/ Raumausstatter (M/W/D) - Luxury Furniture & Design in Stuttgart
Festanstellung · STUTTGART
GI GROUP FASHION & LUXURY
Interior Design Consultant/ Raumausstatter (M/W/D) - Luxury Furniture & Design in Düsseldorf
Festanstellung · DÜSSELDORF
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
RALPH LAUREN
Senior Sales Executive (f/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
RALPH LAUREN
Payroll Specialist (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Personalreferent/HR-Generalist (M/W/D) International (Europa)
Festanstellung · DORTMUND
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Supply Chain Management (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · NÜRNBERG

Beiersdorf: Nivea-Hersteller baut in Hamburg neue Zentrale

Veröffentlicht am
today 03.07.2017
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Der Nivea-Hersteller Beiersdorf investiert rund 230 Millionen Euro in eine neue Konzernzentrale mit Laborzentrum am Stammsitz in Hamburg. Damit rüste sich das Unternehmen für weiteres "kräftiges Wachstum", teilte die Beiersdorf AG mit.


Beiersdorf's zukünftiges Headquarter


Laut Stefan H. Heidenreich, Vorstandsvorsitzender von Beiersdorf, ist das neue Hamburger Hauptquartier ein deutlicher Bestandteil der ehrgeizigen Wachstumspläne der Gruppe. "In den letzten Jahren war unsere Leistung zufriedenstellend: Wir haben unser internationales Geschäft deutlich erweitert, durchgeführte Innovationen entwickelt und Beiersdorf auf einen regelmäßigen Profitabilitätspfad gesetzt (...)", sagte er. Mit den Investitionen bekenne sich Beiersdorf zum Standort Deutschland und zu Hamburg.  

Auch Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) zeigte sich erfreut über das deutliche Signal. "Quartiere werden lebendig und attraktiv, wenn Menschen dort direkt Arbeit finden", sagte Scholz. Das Unternehmen bleibt im Stadtteil Eimsbüttel ansässig.

Das neue Verwaltungsgebäude wurde von dem Hamburger Architekturbüro Hadi Teherani entworfen, das Forschungszentrum von den Münchner Planern Brechensbauer, Weinhart und Partner. Dieser Bereich soll deutlich erweitert werden und wächst von derzeit 11.000 qm auf 45.000 qm. Räumlich weit auseinanderliegende Bereiche werden den Angaben zufolge in der sechsstöckigen Zentrale zusammengeführt. Mit dem Bau auf dem Werksgelände soll noch in diesem Jahr begonnen werden – fertig werden soll der Bau 2021. Es entstehen fast 3.000 Arbeitsplätze.

2016 lag Beiersdorf, mit den Marken Nivea, Eucerin und La Prairie, mit rund 1 Prozent über seinem Umsatz von 2015 und erreichte 6,75 Milliarden Euro. 

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.