×
1 591
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP - BERLIN
Buyer Urban Sports (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SWAROVSKI
Key Account Manager (w/m/d) Swarovski Professional
Festanstellung · KONSTANZ
GI GROUP FASHION & LUXURY
Sales Consultant (M/W/D) Luxury Furniture & Design
Festanstellung · MÜNCHEN
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Campaign Manager (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung

Benetton plant Rückkehr in die Gewinnzone bis 2020

Von
Adnkronos
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 21.05.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

In einem Interview mit der italienischen Tageszeitung "La Repubblica" vor einigen Tagen hat Luciano Benetton, der an die Spitze des Labels United Colors of Benetton zurückgekehrt ist, das er 1965 mitbegründet hat, angekündigt, dass seine Gruppe ab dem nächsten Jahr wieder profitabel werden soll.

"Wir werden es schaffen! Wir haben das Defizit bereits um 40 % reduziert: Es betrug 180 Mio. Euro im Jahr 2017 und liegt inzwischen unter 100", sagte er.

Die neue Kampagne der Marke mit dem 84-jährigen Gründer der Gruppe, Luciano Benetton - @benetton


"Das Team ist fast komplett", fuhr er fort. "Oliveiro Toscani hat den Designer Jean-Charles de Castelbajac als künstlerischen Leiter gewinnen können. Wir haben aufgehört, Geschäfte zu schließen, und wir beginnen, neue zu eröffnen. 100 Neueröffnung innerhalb eines Jahres sind geplant."

Mit 84 Jahren posiert Luciano Benetton in der von Oliviero Toscani fotografierten neuen Kampagne der transalpinen Marke: "Ich bin zurück", sagt er. "Ich posiere mit Ayak Mading, einer 18-jährigen schönen sudanesischen Frau, die über zwei Meter groß ist und einen natürlichen Ausdruck von Freude vermittelt. Sie ist so modern, dass sie sich auf keine Geschlechterrolle reduzieren lässt. Dieses Foto sieht aus, als wäre es von einem unserer vorherigen Shootings inspiriert worden."

"Zuerst wollte ich es nicht, aber Oliviero Toscani hat mich überzeugt", gibt er zu. "Ich möchete darauf hinweisen, dass das Posing mit 84, auch wenn es Spaß macht, keine ästhetische Leichtigkeit ist. Ich bin alt und Ayak ist jung; ich weiß und sie dunkelhäutig; ich reich und sie arm."

"Unser Wunsch, durch Bilder Fragen aufzuwerfen, ist ebenfalls zurück. Ayak ist die Zukunft, die wir uns vorgestellt haben; die Realität hat unsere Träume übertroffen. Für mich ist es, als hätte ich eine Schwester an meiner Seite.", schloss er.