×
1 367
Fashion Jobs
PUMA
jr. Product Line Manager Motorsport Footwear
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
(Senior) Business Analyst DACH
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Working Student Intellectual Property
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Brand Education Manager Division Luxe (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Manager Platform Development Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Team Head Licensed Business
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr Project Manager IT Digital Workplace
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Brand Licensing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Accessories
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Buying Coordinator Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
jr. Manager IT Sales Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
TOPSHOP TOPMAN
Topshop Topman Visual Manager (M/W)
Festanstellung · Cologne
PUMA
(sr.) Licensing Motorsport Manager
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager IT Sap fi/co
Festanstellung · Herzogenaurach
SHOEPASSION.COM
E-Commerce Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
RALPH LAUREN
Key Account Manager (w/m/d) Polo Womenswear
Festanstellung · MÜNCHEN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LINTIS GMBH
Expansionsmanager (M/W/D) West/Ost/Mitte
Festanstellung · KASSEL
LINTIS GMBH
District Manager (M/W/D) Region Südwest
Festanstellung · STUTTGART
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) PR Consultant (M/W/D) Food & Beverage Berlin
Festanstellung · BERLIN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Buyer (M/W/D) Sportsbrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
Werbung

Berlin Fashion Week: Marina Hoermanseder brilliert mit Candy-Fashion

Veröffentlicht am
today 08.07.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Ausdruck purer Lebensfreude war die Show von Marina Hoermanseder im Rahmen der Berlin Fashion Week im Friedrichshainer SEZ. Dabei nahm die österreichische Designerin ihr Publikum mit auf eine Zeitreise zurück in die 80er und 90er Jahre.

Impression vom Start der Runway Show der österreichischen Designerin. - Marina Hoermanseder


Die Schleife wird dabei zum glitzernden Zentralmotiv. Neonfarben, Glitzerflächen und Puffärmel bestimmen dazu den Look ihrer Candy-Collection für Frühjahr/Sommer 2020. 

Die fulminante Runway-Show markierte zudem den Beginn der Kooperation zwischen Hoermanseder und dem Kult-Label Buffalo. 13 exklusive Modelle hat Hoermanseder für die Schuhbrand entworfen, die auch während des lichtdurchflutenden Defilees zu sehen waren.

Hoermanseder spielt so gekonnt mit Stilbrüchen wie kein anderer Designer während der Berlin Fashion Week. Ihre selbstironischen Synthesen aus Glamour und Trash machen ihre Shows immer wieder so wunderbar erfrischend.

Am Ende feierte die österreichische Designerin vor allem auch ihr Team. - Marina Hoermanseder


Ihre typischen Lederarbeiten hat sie neu für die nächste Sommersaison neu definiert. Auch in dieser Saison stehen die bekannten Orthopädie-Elemente in starkem Kontrast zum purpurrot verträumten Kosmos der Designerin.

Mit ihrem Hang zu exzentrischen, und skurrilen Thematiken macht Hoermanseder ein weiteres mal deutlich, dass für sie weder Konvention noch Trivialität existent sind. Das spiegelte sich auf unterhaltsame Weise auch im Publikum der Show wider. 

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.