×
888
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.07.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bestseller verspricht frühere Bezahlung seiner Lieferanten

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
06.07.2020

Der dänische Modegigant Bestseller sagte am Montag, dass er bis Oktober schneller als üblich Zahlungen an seine Lieferanten leisten werde, während die Branche versucht, zu einer Art Normalität zurückzukehren.

Der Eigentümer von Vero Moda and Jack & Jones wird seine Zulieferer in den kommenden Monaten vorzeitig bezahlen - Facebook: Bestseller


Das Unternehmen, dem Ketten wie Vero Moda und Jack & Jones gehören, erklärte, es gebe "die Zahlungen für laufende Aufträge sofort frei und führe bis Oktober vorgezogene Zahlungen durch, um den Geldfluss der Lieferanten sicherzustellen. Der Schwerpunkt liegt darauf, unsere Partner durch die Krise zu bringen".

Wie andere in der Branche musste das Unternehmen eigenen Angaben zufolge einige schwierige Entscheidungen bezüglich der Aufträge für Frühjahr/Sommer 2020 treffen, aber es habe sein "Bestes getan, um die Auswirkungen auf unsere gesamte globale Lieferkette so gering wie möglich zu halten".

Es fügte hinzu, dass "unsere Nähe zu unseren Partnern in der Lieferkette etwas ist, auf das wir immer stolz waren, und als Unternehmen sehen wir dies als einen entscheidenden Teil unseres Fundaments und als Voraussetzung für die zukünftige Entwicklung."

"Wir verstehen die aktuelle Situation vieler Zulieferer in unserer Branche und sind entschlossen, unsere Lieferanten in dieser kritischen Zeit so effektiv wie möglich zu unterstützen. Deshalb wird Bestseller alle laufenden Rechnungen sofort vorzeitig bezahlen – unabhängig vom Rechnungsdatum. Durch die frühzeitige Freigabe von Zahlungen wollen wir den Cashflow unserer Lieferanten sofort stärken".

Dieser Plan sieht im Einzelnen vor, dass für die kommenden drei Monate innerhalb von 10 Tagen bezahlt wird. "Wir vertrauen darauf, dass die Bereitstellung dieses sofortigen Cashflows es unseren Partnern auf bestmögliche Weise ermöglichen wird, noch bessere Geschäfte mit uns zu machen und gleichzeitig allen unseren Lieferanten zu helfen, ihre Verpflichtungen zu erfüllen", sagte das Unternehmen.

Ab dem 1. Oktober wird Bestseller zu den 90-tägigen Zahlungsfristen zurückkehren.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.