×
765
Fashion Jobs
PUMA
Ecommerce Fulfillment Specialist
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT
Head of Ecommerce Operations (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ADIDAS
Senior Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Clockhouse
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
B2B E-Commerce Operations Specialist (M/W/D) - Befristet
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Content Manager Brand Merchandise Management (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Manager Brand Merchandise Management (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Finance Business Partner (M/W/D) Mit Fokus Auf Order-tO-Cash (o2c) Prozesse Und Projekte
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Finance Business Partner (M/F/D) Focusing on Order-tO-Cash (o2c) Processes And Projects
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Business Process Manager Analytics
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Service Manager Sre Operations (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
LEVI'S
Digital Sales Manager North Europe (M/F/D)
Festanstellung · Offenbach
C&A
Project Unit Lead Business Transform For Success t4s (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
UNIQLO
Marketing Project Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Content Delivery Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
Central Training Coordinator - Logistics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Brand Delivery Coordinator (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
PUMA
Key Account Manager Omnichannel
Festanstellung · Herzogenaurach
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Ecommerce Loyalty
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Product Management Assistant (M/F/D) Clockhouse Girls
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
CRM Campaign Manager Sales (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.12.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

BFC enthüllt das nächste Menswear Line-Up und kündigt Streaming via Instagram an

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
12.12.2019

Der British Fashion Council, der Dachverband der britischen Modewelt, hat die Hauptzusammensetzung seiner nächsten Ausgabe der London Fashion Week Men's (LFWM) bekannt gegeben und kündigt eine neue digitale Kampagne LFWM #Discovery an – in einer Saison, in der jedoch viele britische Top-Designer fehlen.
 

Wales Bonner - Herbst/Winter2018 - Menswear - London - © PixelFormula


Die 15. Ausgabe der LFWM, die für den 4. bis 6. Januar geplant ist, ist wieder in der Truman Brewery, einem viktorianischen Showroom im Osten Londons, untergebracht und enthält einige herausragende junge Talente.
 
Allerdings fehlt Craig Green, der renommierteste junge britische Herrenmodedesigner, spürbar im Programm. Er tauscht die LFWM gegen die Pariser Herrenmodewoche; während das angesagte Modehaus A-Cold-Wall im Januar in Mailand auftritt. Darüber hinaus sind auch die beiden führenden Herrenmodemarken Burberry und Paul Smith nicht mit von der Partie: Burberry, da es jetzt Coed-Shows veranstaltet, während Sir Paul seine Show zum 50-jährigen Jubiläum in Paris feiern wird.

In einem großen digitalen Push werden jedoch alle Shows im BFC Show Space der Truman Barewery auf dem offiziellen Instagram-Kanal der London Fashion Week live übertragen. Die digitale Kampagne LFWM #Discovery wird Inhalte aus London, Mailand, wo die London Show Rooms im Januar erstmals gezeigt werden, und aus Paris, wo sie seit 2008 vertreten sind, präsentieren.
 
"Es folgen Shanghai und Seoul, deren zukünftige Aktivitäten in den kommenden Monaten angekündigt werden", sagte der BFC in einer Erklärung.
 
Zu den Highlights der LFWM im Januar gehören die LVMH-Preisträgerin Grace Wales Bonner; Martine Rose, die bei den Fashion Awards 2019 in den Kategorien British Designer of the Year Menswear & Urban Luxe nominiert wurde, und Charles Jeffrey Loverboy, BFC/Vogue Designer Fashion Fund Nominee.


Bethany Williams - DR


Ebenfalls ein großes Publikum anziehen werden sicherlich Bethany Williams, Gewinnerin der British Emerging Talent Menswear bei den Fashion Awards 2019 und auf der Shortlist für den LVMH-Preis 2019, sowie Edward Crutchley, Gewinner des International Woolmark Prize 2019 und auf der Shortlist für den BFC/GQ Designer Menswear Fund.
 
Weitere wichtige Namen sind Art School, Nicholas Daley, paria /Farzaneh, Per Götesson & Stefan Cooke. Ahluwalia Studio und Bianca Saunders werden am Sonntag beide Präsentationen im DiscoveryLAB veranstalten.
 
Und obwohl es die Marke in dieser Saison nach Mailand verschlägt, plant A-Cold-Wall laut einer Mitteilung "eine kreative Experience".

In einem willkommenen Schritt vorwärts in Bezug auf das Engagement von Savile Row werden Huntsman und Hackett auch Präsentationen veranstalten. Huntsman wird sein Archiv zusammen mit einer neuen Kapselkollektion und einem individuellen Tweed-Service während der gesamten Dauer der LFWM präsentieren, während Hackett am Montag eine Veranstaltung in seinem neu eröffneten Laden in der Savile Row ausrichten wird.
 
Carhartt x APC, Nicholas Daley und Bianca Saunders planen darüber hinaus Events und Partys für die Londoner Saison, die am Montag, den 6. Januar, mit einem Abendessen auf Einladung von Dylan Jones, dem von ihm herausgegebenen Magazin British GQ, Jack Guinness und Hackett zu Ende gehen soll.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.