×
3 002
Fashion Jobs
ADIDAS
Sales & Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Brand Communication (M/F/D) Football Teamwear - Europe Brand Adidas
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HUGO BOSS
Retail Business Development Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Global Buying Coordinator Boss Menswear (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
SHISEIDO
HR Business Partner (M/W/D) Schwerpunkt Recruiting, Zunächst 1 Jahr Befristet
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Merchandise Manager Licenses (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Key Account Manager (M/W/D) Premium Brand Fmcg
Festanstellung · DÜSSELDORF
HUGO BOSS
Quality Assurance Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager*
Festanstellung · DÜSSELDORF
ADIDAS
Senior Manager Brand Calendar Markets - Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
sr. Manager Sales Finance (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression Comms (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Design Director - Brand Expression (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Design Director - Brand Expression - Brand Direction (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Manager Stella And Partnerships App/ Ftw - Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HUGO BOSS
Senior Manager Global Retail - Retail Systems And Operations (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Marketplace Manager Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Manager Influencer Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
18.10.2021
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bikini Berlin lanciert Highlight Campaign mit Premiata

Veröffentlicht am
18.10.2021

Erst im Sommer 2020 eingezogen, ist Premiata bereits Teil einer groß angelegten Out-of-Home- und Social-Media-Kampagne des Bikini Berlin. Die Kampagne läuft noch bis Ende November auf Litfaßsäulen und City Lights im gesamten Berliner Stadtgebiet, im Fahrgast-TV der BVB sowie in Tageszeitungen und Print-Magazinen (u.a. Tagesspiegel) der Hauptstadt.

Eines der beiden Key Visuals der Kampagne mit Premiata. - BIKINI BERLIN


Dazu werden die Motive mit zwei Key Visuals der italienischen Schuh-Manufaktur auch digital via Sponsored Stories und Targeted Ads via Instagram und Facebook ausgespielt. 2020 hat die Highlight-Campaign der Mall über 20 Millionen Sichtungen erzielt. An dieses Ziel wollen Graziano Mazzana, CEO von Premiata, und Schwester Carlotta die das Marketing verantwortet, in jedem Fall anknüpfen. 

Premiata ist das Schuh-Label der Familie, die seit 1885 in der mittel-italienischen Region Le Marche in der Lederverarbeitung für Schuhe und Accessoires, aber auch im Bereich Jacken und Ready-to-wear tätig ist.

Weiterentwicklungen der Produktion und Kooperationen mit anderen Labels haben das Familienunternehmen nahe der Adria voran gebracht. Anfang der 90er Jahre entstand dann Premiata. Seit rund einem Jahrzehnt ist das Label in Berlin präsent. Zuvor gab es einen Store in Mitte, dazu hat die Marke eine Berliner Zweigniederlassung. 

Die Mazzas: CEO Graziano Mazza (Mitte) mit Tochter Carlotta und Sohn Vincenzo. - Premiata


CEO Graziano Mazza will Premiata langfristige als 360°-Grad-Marke etablieren, die über den Schuh hinausgeht. Immerhin umfasst das Kerngeschäft des Familienunternehmens seit jeher Modelinien, Accessoires und Lifestyle-Artikel.
Aus diesem Grund wurde die jüngere Generation der Familie Mazza in das Unternehmen eingebunden, darunter auch Mazzas Bruder Vincenzo, der in Mailand an einer der besten Modeschulen studiert hat.

Den Startschuss der Erweiterung macht eine Capsule Collection aus zwei Rucksackmodellen, Lyn für Damen und Booker für Herren, die vom Reiserucksack inspiriert und mit einem urbanen Twist versehen sind.

Der Standort in Berlin ist für die Marke strategisch besonders relevant. "Für uns – wie für viele italienische Modemarken – ist der DACH-Markt ein Schlüsselmarkt und die Bandbreite unserer Aktivitäten reicht von der Aktivierung von Influencern bis zum Media Buying, aber auch eigene digitale Kreationen wie unser Instagram-Filter, eine Hommage an unseren Sneaker John Low, gehören dazu", erklärt CEO Graziano Mazza gegenüber FashionNetwork.com.

Menswear-Motiv der Premiata-Kampagne. - BIKINI BERLIN


Premiata arbeitet dafür nach Projekten wie mit Rapper VVarholla mit mehreren deutschen Influencern zusammen, um der Kollektion für Herbst/Winter 2021 mehr sichtbarkeit zu verleihen. "Wir wollen weiter mit Leonie Hanne zusammenarbeiten – an Influencer, deren Stil und kreative Herangehensweise an bewegte Bilder und mit Tik Tok-getriebenen Inhalten, die wir total mögen und auch nach außen wirken Deutschland", so MarketingManagerin Carlotta Mazza 

Aber auch Billboards an den großen Flughäfen sollen der Exponierung der Marke helfen. In Mailands Flughafen Malpensa als auch am Orio al Serio habe man damit gute Erfahrungen gemacht. Doch jetzt sind erstmal das Berliner Stadtgebiet und die digitalen Kanäle gefragt. 

"Die Beziehung zu Bikini Berlin, wo unser deutscher Flagship-Store zu Hause ist, hat für uns strategisch eine besondere Bedeutung. Deshalb haben wir uns entschieden, die aktuelle Kampagne mit ihnen zu realisieren", so Carlotta und Graziano Mazza abschließend. 

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.