×
858
Fashion Jobs
L'OREAL GROUP
IT Digital Domain Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Werkstudent Global Operations Planning & Buying
Festanstellung · Metzingen
APART FASHION GMBH
Marketplace Manager / Ecommerce (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
BEELINE GMBH
Team Manager (w/m/d) Planning & Allocation
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Digital Analyst (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Performance Marketing Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
BEELINE GMBH
Marketplace Manager (w/m/d)
Festanstellung · KÖLN
L'OREAL GROUP
Product Manager Sanoflore (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Key Account Manager Luxe (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
(Junior) Brand Medical Communication Manager Vichy (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Campaign Manager - Email Marketing (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LE LABO
Sales & Education Coordinator (M/W/D) le Labo de/ch
Festanstellung · Berlin
ESPRIT
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Business Analyst (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Retail Business Systems & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Product Manager Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Content Editor (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria Schwerpunkt Outlet (M/W/D) i Befristet
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Menswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Manager Group Strategy m&a (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
Werbung
Veröffentlicht am
22.05.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bikini Berlin startet mit neuen Mietern in die Sommersaison

Veröffentlicht am
22.05.2019

In der Concept Shopping Mall Bikini Berlin eröffnen in den kommenden Wochen eine Reihe neuer Mieter ihre festen Ladeflächen oder temporären Pop-Up Stores. Neu im Bikini Berlin vertreten sind unter anderem Sole Fresh, Vio Berlin, Sandlovers und IBM Deutschland.

Einige neue Stores eröffnen im Bikini Berlin - Archiv


Bereits Anfang April hat Yoga & Salt im ersten Obergeschoss bei Bikini Berlin ein Studio eröffnet. In einem 70 Quadratmeter großen Salzraum setzt das Studio auf die Heilkraft von natürlichen Salzen aus dem Toten Meer und bietet spezielle Yoga- und Pilates Kurse an, die auf die Verbesserung des eigenen Körpergefühls abgestimmt seien. Für das Spa-Gefühl zuhause können Kunden im dazugehörenden Shop Kosmetik aus dem Salz des Toten Meers kaufen.
 
Der Market Lifestore ist in der Bikini-Mall auf zwei Flächen neu vertreten. Sowohl der Store als auch die Pop-Up Box im Erdgeschoss verbinden die Idee eines Concept Stores mit einem vielfältigen Angebot. Die Selektion reicht von Street- und Footwear über elektronische Gadgets, Schmuck, Bücher, Kosmetik und Home Accessoires. Die Produktselektion basiere auf Nachhaltigkeit, Qualität und Authentizität, so Bikini Berlin.

Seit Mai gibt es im Erdgeschoss der Concept Shopping Mall einen Store des Modelabels Vio Berlin. Gründerin und Modedesignerin Viola Wiesinger entwirft für ihr Label Vio Berlin seit 2001 geradlinige und puristische Kollektionen mit grafischen Elementen. Alle Kleider, Röcke, Oberteile und Blusen werden im eigenen Atelier handgefertigt.
 
Die Pop-Up Box von ReHats im Erdgeschoss bei Bikini Berlin in noch bis Ende Juli geöffnet. ReHats steht für nachhaltiges und stylisches Upcycling von Hüten, die aus wiederverwendeten Materialien wie Arbeitsbekleidung und Kaffeebohnensäcken gefertigt werden.
 
Bis zum 29. August bietet Sole Fresh in einer Pop-Up Box die erste professionelle Sneaker-Reinigung im Bikini an. Kunden können dort ihre Sneaker den Experten von Sole Fresh geben und bekommen sie je nach Verschmutzungsgrad innerhalb von zwei bis zehn Tagen gereinigt zurück. Neben einer professionellen Reinigung bietet Sole Fresh auch einen Restaurationsservice sowie eine umfassende Auswahl an Reinigungsprodukten für zu Hause an.
 
Das Berliner Label Sandlovers verkauft hochwertige Sandalen sowie Accessoires und ist noch bis zum 31. August in einer Pop-Up Box im Erdgeschoss des Bikinis vertreten. Die Produkte von Sandlovers werden ausschließlich in einer Schuhmanufaktur in Kenia handgefertigt. Unter guten Arbeitsbedingungen erschaffen die Mitarbeiter von Sandlovers Sandalen aus reinem Leder verziert mit Glasperlen, die per Hand aufgenäht werden. Neben den Sandalen gibt es bei Sandlovers außerdem Kikoys-Tücher aus 100 Prozent Baumwolle mit handgefertigten Fransen aus Ostafrika.
 
Darüber hinaus ist die IBM Deutschland GmbH ist vom 20. Mai bis zum 29. Juni mit einem Pop-Up Experience zu Gast bei Bikini Berlin. IBM gestaltet und bespielt neben einer temporären Shopfläche im ersten Obergeschoss eine Pop-Up Box im Erdgeschoss und eine Fläche im Dachterrassenbereich vor dem 25hours Hotel.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.