Bikkembergs zum Verkauf?

 
Bereits im letzten Jahr hatte die Marke Bikkembergs, die ihre Geschäfte von Mailand aus führt, aufgrund von Auseinandersetzungen mit den italienischen Steuerbehörden tiefgreifende Umstrukturierungen erfahren und einen Großteil ihrer Aktivitäten an die langjährige Lizenzpartnerin Zeis Excelsa SpA aus dem italienischen Montegranaro übergeben. Zeis Excelsa hatte in der Vergangenheit bereits die Lizenzen für Schuhe und Accessoires der Marke inne. Seit einigen Monaten betreut Zeis Excelsa nicht nur die Produktion, sondern auch die gesamten internationalen Vertriebs- und Vermarktungsaktivitäten für die zwei Linien aus dem Hause Bikkembergs – Bikkembergs und Dirk Bikkembergs Sport Couture.
Seit Wochen wird Zeis Excelsa als potentieller Käufer von Dirk Bikkembergs Marke gehandelt. Die Verkaufsverhandlungen über die gesamte bzw. Teile der Marke befinden sich laut Medienberichten in einer „fortgeschrittenen Phase“. Es wird in wenigen Tagen mit einer Entscheidung gerechnet.


Foto: Bikkembergs

© Fabeau All rights reserved.

SchönheitsbehandlungenBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN