×
4 788
Fashion Jobs
RALPH LAUREN
Human Ressources Business Partner (M/F/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
GERRY WEBER
Merchandise Manager (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
CRM-Spezialist (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Manager Depot (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst Für Osteuropa (w/m/x) in Voll- Oder Teilzeit (Mind. 30 Stunden Die Woche)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT - Inhouse Consultant (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Country Sales Manager (w/m/x) E-Commerce
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
HR Business Partner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Kaufmännischer Mitarbeiter (w/m/x) im Bereich Merchandise Management
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Business Analyst Merchandise Management (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Financial Controller (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Web Analyst E-Commerce (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
IT-Systemadministrator Mit Dem Schwerpunkt Providermanagement (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Merchandise Planner (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
GERRY WEBER
Ausbildung Zum/Zur Fachinformatiker/-in Für Systemintegration 2023 (w/m/x)
Festanstellung · HALLE (WESTFALEN)
CECIL GMBH
Pos-/ Visual Merchandising Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
CECIL GMBH
District Manager (M/W/D) Stuttgart
Festanstellung · SINDELFINGEN
BREUNINGER
Junior Einkäufer (M/W/D) HAKA
Festanstellung · STUTTGART
S.OLIVER
CRM Manager Loyalty (M/W/D)
Festanstellung · ROTTENDORF
FASHION CLOUD
(Senior) Sales Manager (M/W/D) - Remote Aus de
Festanstellung · HAMBURG
FASHION CLOUD
Junior Sales Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
Werbung
Veröffentlicht am
09.09.2018
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Birkenstock investiert Millionen-Betrag am Standort Görlitz

Veröffentlicht am
09.09.2018

Birkenstock investiert drei Millionen für neuen Sozialbau am Produktionsstandort Görlitz. Wie kaum ein anderer Standort habe das Werk in Görlitz in den letzten fünf Jahren vom Wachstum des Schuhherstellers profitiert. Genau deshalb seien dort aber auch die Folgen der positiven Entwicklung besonders sichtbar geworden: Der Standort ist zunehmend an räumliche Grenzen gestoßen. Das hätten auch die Beschäftigten zu spüren bekommen.

Andreas Schulz (Leiter Werke Produktion, l.) und Standortleiter Hilmar Knoll legen den Grundstein für den neuen Sozialbau. - BIRKENSTOCK


So wurden Ende 2017 bereits die Parkplätze deutlich aufgestockt. Derzeit entsteht auf dem Werksgelände im Gewerbegebiet Ebersbach ein neuer Sozialbau mit Umkleiden, Sanitärräumen und Duschen für rund 650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie einem großzügigen Pausenraum mit Außenbereich.

Der Neubau verfügt über eine komplett barrierefreie Gebäudenutzfläche von rund 1.200 Quadratmetern. Die Grundsteinlegung von Mitgliedern der Geschäfts- und Werksleitung in der vergangenen Woche sei deshalb auch "der Ausdruck eines Bekenntnisses zum Standort". 

Als symbolischer Grundstein wurde ein mit Korkgranulat gefüllter Kupferzylinder in die Bodenplatte eingelassen. Damit sind die Fundamentarbeiten abgeschlossen und die Hochbauphase kann als nächster Bauabschnitt des Gebäudes beginnen.

Der natürliche Rohstoff Kork bilde nach dieser Zeremonie jedenfalls nicht mehr nur das Fundament für das Fußbett der Birkenstock-Sandalen. 

Nach den aktuellen Planungen soll der Innenausbau im Laufe des Winters erfolgen, damit der Sozialbau im Frühjahr des kommenden Jahres in Betrieb genommen werden kann. 

Der Neubau wird vom Architekturbüro O+M Architekten aus Dresden und dem Chemnitzer Beratungsunternehmen Herold.Connect betreut. 

Der Standort in Görlitz ist mit Abstand der größte Standort der Gruppe weltweit. Angesichts der positiven Entwicklung des Unternehmens seien in der nächsten Zeit verschiedene offene Stellen zu besetzen.

Vor allem qualifizierte Facharbeiter wie Elektriker, Techniker und Mechatroniker, aber auch Mitarbeiter in der Qualitätssicherung und der Produktion werden gesucht. Für das kommende Jahr können sich auch wieder Auszubildende bewerben.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.