×
2 426
Fashion Jobs
ETIENNE AIGNER AG
(Junior) Produktmanager (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Head of Retail (M/W/D) Germany
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Regional Sales Manager (M/W/D) Beauty - Region DACH
Festanstellung · DÜSSELDORF
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · STUTTGART
PUMA
Marketplace Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Owner Product Master Data
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Junior Project Manager Global E-Commerce
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Associate Creative Director Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
JODA HEADHUNTING
District Manager (M/W/D) Region Nürnberg
Festanstellung · NÜRNBERG
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamlead Product & Category Management*
Festanstellung · HAMBURG
REBELLE
Business Development Manager (f/m/d)
Festanstellung · HAMBURG
ADIDAS
Senior Director Sales Development - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Teamleitung* HR Entgeltabrechnung & Services DACH
Festanstellung · STUTTGART
IRIS VON ARNIM GMBH
Trainee / Werkstudenten Aus Dem Bereich Wirtschaftsinformatik (All Genders)
Festanstellung · HAMBURG
PUMA
Project Manager s/4 Hana & Digital Solutions
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Business Analyst (M/F/D) Assortment Planning - Brand Adidas Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Senior Product Line Manager Sportstyle Apparel Global Speed
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
NEW YORKER
Personalsachbearbeiter* Schwerpunkt Controlling in Wiesbaden
Festanstellung · WIESBADEN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Junior) Sales Manager (M/W/D) Shoes & Leather - Premium - Nord Deutschland
Festanstellung · DÜSSELDORF
HIGHSNOBIETY
Senior Project Manager (f/m/d)
Festanstellung · BERLIN
Von
DPA
Veröffentlicht am
10.11.2021
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bolt expandiert in Europa mit PrestaShop und LVMH-Marke Benefit Cosmetics

Von
DPA
Veröffentlicht am
10.11.2021

Bolt, ein führendes Unternehmen für Checkout- und Shopper-Netzwerke, gab heute bekannt, dass es international expandiert, indem es Partnerschaften mit Benefit Cosmetics und PrestaShop in den europäischen Märkten eingeht. Die neuen Vereinbarungen gelten für die E-Commerce-Websites von Benefit Cosmetics in den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland sowie für PrestaShop in den USA, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien und Portugal. Sie spiegeln laut Unternehmen die starke weltweite Nachfrage nach einem nahtlosen und personalisierten Einkaufserlebnis wider, das auch die Ein-Klick-Kaufabwicklung von Bolt umfasst, die automatisch für Kunden in ihrer eigenen Sprache und Währung lokalisiert wird.

Bolt


"Einkaufen ist eine universelle Sprache. Egal, ob wir in Mannheim, Marseille oder Miami leben, wir schätzen es, dass wir mit einem einfachen Klick in der Sprache und in der Währung, die uns am vertrautesten ist, online einkaufen können", so Ryan Breslow, Gründer und CEO von Bolt. "Wir könnten nicht stolzer sein, in Europa zum ersten Mal in Partnerschaft mit Benefit Cosmetics und PrestaShop zu starten, um ihren Endkunden einen einfachen Checkout mit einem Klick zu ermöglichen. Benefit Cosmetics und PrestaShop-Händler können über unser Netzwerk neue Kunden erreichen, einmalige Gastkäufer in treue Kunden umwandeln und Vertrauen und Loyalität unter den Kunden in mehreren europäischen Märkten aufbauen."

Laut Statista nutzen weltweit 43 % der Smartphone-Besitzer ihr Telefon für Online-Einkäufe. Sie bevorzugen es, wenn auf E-Commerce-Websites Informationen zu Produkten, Versand und Steuern in ihrer Muttersprache und die Preise in ihrer Landeswährung angezeigt werden. Um europäische Händler zu unterstützen, die ein lokalisiertes E-Commerce-Erlebnis bieten wollen, das die Konversion und das Vertrauen verbessert, hat Bolt seine Plattform um eine automatische Übersetzungsfunktion erweitert, die Bolt One Click Checkout-Funktionalität vollständig GDPR-konform gemacht und die 3D Secure-Authentifizierung für die PSD2-Konformität zur Unterstützung europäischer Zahlungen erworben.

"Als verbraucherorientiertes Unternehmen geht es Benefit Cosmetics vor allem darum, unseren Schönheitsliebhabern das bestmögliche Markenerlebnis zu bieten – sei es durch ein erlebnisorientiertes Pop-up oder durch den reibungslosen Online-Checkout", so Cindy Shen, VP, Global E-Commerce and CRM bei Benefit Cosmetics. "Wir haben uns für Bolt entschieden, um den Online-Checkout für unsere vier internationalen Websites zu betreiben, weil es ein nahtloses Checkout-Erlebnis und ein Netzwerk von One Click bereiten Käufern bietet. Wir sind gerade erst auf den Markt gekommen und verzeichnen bereits einen starken Aufschwung, weil wir es unseren Kunden erleichtern, ihre Kultprodukte zu kaufen."

"Wir wissen, dass unser Netzwerk von Einzelhändlern in ganz Europa stark vom offenen Ökosystem von Bolt profitieren wird", sagt Christophe Bouron, CRO von PrestaShop. "Die Technologie von Bolt wird für alle unsere Händler, von KMU bis hin zu mittelständischen Händlern, ein entscheidender Faktor sein, der es ihnen ermöglicht, mit den globalen Einzelhandelsplattformen, die heute den Markt dominieren, auf Augenhöhe zu konkurrieren."

Die Plattform von Bolt übersetzt nicht nur automatisch Website-, E-Mail- und SMS-Nachrichten in verschiedene Sprachen, sondern lokalisiert auch alle Adressfelder für Kunden, so dass diese schnell und einfach eine einzige Kundenidentität erstellen können, mit der sie mit einem Klick auf jeder E-Commerce-Plattform im Bolt-Netzwerk einkaufen können. Die Plattform unterstützt eine breite und wachsende Palette an beliebten alternativen Zahlungsmethoden in den USA und Europa.

Copyright © 2022 Dpa GmbH