×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
01.10.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bonprix präsentiert vierte Sustainable Collection und plant Ausweitung nachhaltiger Styles im Gesamtsortiment

Von
DPA
Veröffentlicht am
01.10.2020

Der Fokus der vierten Sustainable Collection, die Bonprix heute in Deutschland und 19 weiteren Ländern launcht, liegt erneut auf innovativen Materialien und Bio-Baumwolle. So sind unter den insgesamt 25 neuen Styles erstmals Artikel aus nachhaltigem Fleece und Cord – und auch mit dem Grünen Knopf zertifizierte Kleidung ist dabei. 2021 will das Unternehmen der Otto Group die Anzahl nachhaltiger Artikel über alle Sortimente hinweg weiter deutlich steigern.

bonprix Handelsgesellschaft mbH


Ab heute können Kund*innen online insgesamt 25 neue nachhaltige Styles der vierten Sustainable Collection shoppen. Dazu gehören klassische Steppjacken und -westen sowie Denim-Produkte, Kleider und Oberteile in weicher Viskose-Qualität bis hin zu Artikeln aus angesagtem Cord.

Schon zum vierten Mal setzt das Unternehmen mit einer nachhaltigen Sonderkollektion auf ressourcenschonende, nachhaltig produzierte Mode aus Materialien wie Bio-Baumwolle, aus PET-Flaschen recyceltem Polyester, Tencel(TM) Lyocell und Lenzing(TM) Ecovero(TM), der derzeit ökologischsten Viskose-Faser auf dem Markt. Neu in der Verarbeitung sind Stretch-Cord und Fleece aus Bio-Baumwolle sowie ein eigens produzierter Stoff aus Lenzing(TM) Ecovero(TM) in "Punto di Roma" (dicht gewebter Jersey) Qualität. Auch nachhaltige Accessoires kommen wieder zum Einsatz: Knöpfe und Reißverschlüsse enthalten Tape aus recyceltem Polyester, das zur Einsparung von Wasser, Energie und Chemikalien bei der Produktion beiträgt.

Zwei Styles aus der Sustainable Collection sind zudem mit dem Grünen Knopf zertifiziert. Das Siegel, das vor einem Jahr vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ins Leben gerufen wurde, stellt strenge soziale und ökologische Anforderungen an die Produktion von Textilien und gibt den Verbraucher*innen somit wertvolle Orientierung. Bonprix startete bereits Anfang 2020 mit einer Grünen Knopf Babykollektion. Insgesamt will das Unternehmen in diesem Jahr 160 Artikel für Babys mit dem Grünen Knopf ins Sortiment bringen.

"Mit unseren nachhaltigen und zertifizierten Produkten werden unsere vielfältigen Corporate Responsibility-Aktivitäten für unsere Kund*innen anfassbar und erlebbar. Diesen Weg wollen wir konsequent weitergehen und unseren Anteil an nachhaltigen Produkten 2021 noch weiter erhöhen – und zwar im gesamten Mode- und auch Living-Sortiment", erklärt Rien Jansen, Geschäftsführer Einkauf, Marketing und Retail bei der Bonprix Handelsgesellschaft und Verantwortlicher für die Corporate Responsibility-Strategie, und macht damit deutlich, dass das Engagement im Bereich Nachhaltigkeit bei bonprix weiterhin oben auf der Agenda stehen wird.

Copyright © 2021 Dpa GmbH