×
2 918
Fashion Jobs
FOREO
Sales Manager (DACH)
Festanstellung · Nürnberg
ADIDAS
Manager Merchandising Acc (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Merchandising Ftw x5 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Process & Tools x2 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Kids x3 (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Manager - Training Women's - Bras - bu Sportswear And Training (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Reports & Monitoring (f/m/d) - Merchandising Planning & Insights
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising Ftw (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Manager Merchandising App (f/m/d) - Global Merchandising
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Head Office, Strategy & Business Acceleration (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner DTC Backoffice (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager Operations Key Cities M/F/D
Festanstellung · Herzogenaurach
OLGA HOFMANN RECRUITMENT
Senior Category Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ASICS
Key Account Manager Onitsuka Tiger - Germany
Festanstellung · Berlin
HUGO BOSS
Head of Buying & Disposition (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Team Leader Buying & Disposition - Jersey (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
ADIDAS
Senior Manager Sales Ooh Controlling (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Experience Nps (Net Promoter Score) (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner - Retail Payment (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/F/D) Adidas Factory Outlet Ochtrup
Festanstellung · Ochtrup
ADIDAS
Product Owner - Order Processing (M/F/D) - x2
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Director Market Finance 01.03.-15.10.2022 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Von
DPA
Veröffentlicht am
17.02.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bosideng feiert Debut auf der London Fashion Week und sendet Signal für Solidarität mit China

Von
DPA
Veröffentlicht am
17.02.2020

Der erste Auftritt der chinesischen Daunenjackenmarke Bosideng auf der London Fashion Week schlug in eine dramatische Demonstration der Solidarität mit China um. "GO CHINA!" lautete die Botschaft, die Freunde Chinas aus aller Welt bei dem Event verlauteten.

BOSIDENG


Bosideng feierte auf der London Fashion Week in dieser Saison sein Debut ein historischer Moment für eine führende chinesische Modemarke. Die Sorge um die Ausbreitung des Coronavirus in China hat viele chinesische Designer und Medien dazu veranlasst, ihre Teilnahme an dieser Modezirkus-Saison abzusagen. In einem positiven Vertrauensbeweis für die Stärke der chinesischen Modebranche und das Stehvermögen der chinesischen Bevölkerung jubelte Bosideng zusammen mit seinen ausländischen Freunden für China in diesen schwierigen Zeiten.

Als eine der vier großen internationalen Modewochen ist die London Fashion Week vor allem für ihren innovativen und avantgardistischen Geist bekannt. Sie lockt internationale Marken und Designer an und ist eine einzigartige Plattform für kreative Energie. Der Auftritt einer chinesischen Marke auf der London Fashion Week in dieser Saison stieß auf enormes Interesse.

In seiner Show bekannte sich Bosideng zu seiner chinesischen Herkunft. Die Models in den neuen Daunenjacken dieser Saison trugen Embleme mit der chinesischen Flagge auf dem Gesicht. Auffallende Farben wie Apfelgrün, Neongelb und Van Gogh-Blau wurden mit Modeakzenten wie spiegelnden digitalen Tarneffekten und schillernden Farben kombiniert. Dieses spektakuläre Zusammenspiel aus modischem Schöpfungsgeist und technischer Handwerkskunst ist ein Paradebeispiel für den modernen chinesischen Modetrend.

Das Finale der Show mit 54 Models in roten Daunenjacken neben den Designern strahlte Optimismus und zugleich Durchhaltekraft aus. Ein internationaler Gästemix jubelte "Go China!" auf Chinesisch und Englisch und brachte damit seine Solidarität mit China und chinesischen Marken zum Ausdruck.

Nach der Show reihten sich Gäste aus dem In- und Ausland ein, um ihre Solidarität mit China zu demonstrieren. Ein Besucher aus dem VK sagte: "Das war die beeindruckendste Fashion Week aller Zeiten. Go China!" Ein anderer Besucher aus China kommentierte: "Ich bin sehr stolz, dass auf der London Fashion Week unsere Landesflagge gezeigt wird. Go China!"

Copyright © 2021 Dpa GmbH