Bottega Veneta wechselt CEO



Bald EX-CEO Marco Bizzarri posiert hier mit Schauspieler Orlando Bloom
Das seit 1966 bestehende Luxus-Label aus Italien Bottega Veneta hat den Mailänder Manager Carlo Alberto Beretta zum neuen CEO ernannt. Am 7. Januar 2015 wird der Manager seinen neuen Posten antreten und Marco Bizzarri als scheidenden CEO der Luxusmarke für Kleidung und Accessoires ablösen. Bizzarri wird künftig als CEO der Abteilung Luxury - Couture & Leather Goods der Kering-Gruppe tätig sein.
Beretta kommt von dem Menswear-Spezialisten Ermenegildo Zegna, wo er die Position des Retail Development Director bekleidete. Zu seinen weiteren Stationen zählen Valentino (Brand Manager Menswear) und der Kaufhausbetreiber Rinascente.


Foto: Bottega Veneta

© Fabeau All rights reserved.

Luxus - Prêt-à-PorterLuxus - VerschiedenesBusiness
NEWSLETTER ABONNIEREN