×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Veröffentlicht am
20.01.2017
Lesedauer
3 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Brandboxx Salzburg: Fashion Premiere für die Saison Herbst/Winter 2017/18

Veröffentlicht am
20.01.2017

Parallel zur Fashion Premiere vom 5. Bis 7. Februar findet wie gewohnt der Dessous & Bademoden Salon statt. Unter dem Messethema „Kings & Queens“ bietet die Messe mit ihren rund 100 Ausstellern und den über 130 Brandboxx-Fixmietern ein breites und abwechslungsreiches Markenportfolio.


Das Nodezentrum Anfang Februar in Österreich: die Brandboxx Salzburg - Foto: Brandboxx


Als einer der ersten Fixtermine des Messejahres gehört die Fashion Premiere zu den wichtigsten Branchenveranstaltungen: Die Fachmesse hat sich für viele nationale und internationale Aussteller und Einkäufer zum Pflichttermin etabliert. So auch für den langjährigen Aussteller WILFING-TEXTILES aus Wien: „Die Salzburger Messen, veranstaltet von der Brandboxx, sind die Fixpunkte der Mode in Österreich“, so Gerhard E. Wilfing.

Der Branche stehe auch 2017 ein Jahr des Umbruchs bevor, so Wilfing: „Etablierte Marken haben enormen Gegenwind – neue Labels hingegen enorme Chancen.“ Gerade in diesen Zeiten ist es der Brandboxx wichtig, auf der Messe ein optimal abgestimmtes Gesamtpaket aus interessanten Ausstellern, namhaften Fixmietern und angenehmen Rahmenbedingungen anzubieten, erläutert Messeleiterin Ulrike Charlotte Martin.

Glamouröse Aussichten für den Mode-Winter 2017/18
Passend zum aktuellen Messethema „Kings & Queens“ lassen die nächsten Winter-Kollektionen Mann und Frau in eine königlich inspirierte Modewelt eintauchen: Edle Farbschattierungen und prunkvolle Farbtöne wie Smaragd, Bordeaux oder Gold kreieren opulente Looks im „Luxury Vintage“-Style. Dementsprechend sind auch die Material-Highlights geprägt von einer hohen Wertigkeit: So finden sich beispielsweise Samtstoffe, Tierfell- und Lederoptiken oder Brokat Jaquards. Auffällige Details wie Rüschen, voluminöse Ärmel oder üppige

Dekorationen machen die Outfits zum Blickfang
Gleichzeitig werden die Luxuselemente oft mit einem sportiven Touch versehen, der für spannende Kontraste sorgt. Dieses reizvolle Wechselspiel setzt sich auch im Bereich der Männermode fort: Die Outfits sind hier einerseits von hochwertigen Qualitäten geprägt, andererseits von sehr authentischen Styles wie etwa Military- oder Airforce-Jackets mit besonderen Waschungen und Effekten.


Lingerie von Marlies Dekkers - Foto: Marlies Dekkers


Lingerie- und Bodywear-Trends 2017/18

Beim Dessous & Bademoden Salon wird sich wieder alles um das modische „Darunter“ drehen. Hier finden sich bei den Materialien sowohl glänzende Stoffe als auch zarte Spitzenstrukturen und Glanz-Optiken. Die Designs sind oft sehr raffiniert ausgearbeitet, mit eleganten Schnürungen oder luxuriösen Details. Grafische Prints oder auch elegante Einteiler mit transparenten Elementen setzen aufregende Akzente. Aussteller Pascal Bütefür vom deutschen Unternehmen Gattina zu den allgemeinen Entwicklungen am Markt: „Der Bereich Nachtwäsche wird stark von der DOB beeinflusst, außerdem gewinnt Home- und Loungewear mehr an Wertschätzung, sodass wir diesen Bereich erfolgreich ausgebaut haben.“

Vielfältiges Markenangebot durch die Kombination Aussteller + Fixmieter
Eine große Auswahl an etablierten Labels aus dem In- und Ausland macht den Besuch der Fashion Premiere auch 2017 wieder lohnenswert. Unter den insgesamt rund 300 präsentierten Marken befinden sich unter anderem Atelier Gardeur, M. Missoni, Pier Antonio Gaspari, Thomas Rath Trousers, Gottex, Passionata und Gattina. Auf insgesamt 6.500 m2 Ausstellungsfläche bietet die Brandboxx den Einkäufern eine umfassende Informationsplattform in entspannter Atmosphäre.

Vonseiten der Aussteller wird die Messe sowohl zur Kundenbindung als auch zur Neukundengewinnung genutzt. Viele von ihnen sind schon seit mehreren Jahren auf der Fashion Premiere präsent, wie auch Gerhard Skvarits von der niederösterreichischen Firma Textil Karntner: „Wir sind langjähriger Aussteller und waren in den letzten Jahren äußerst erfolgreich, daher ist die Messe für uns auch sehr wichtig.“ Angesichts der Veränderungen im Markt und Mitbewerb setzt Skvarits für 2017 auf verlässliche Partnerschaften und flexibel auf die Kunden abgestimmte, individuelle Lösungen.

Fashion Night: Exklusive Fashion-Show als Messe-Highlight
Brandboxx-Geschäftsführer Markus Oberhamberger freut sich, auch 2017 mit der Fashion Premiere ein rundes Gesamtpaket für Aussteller und Besucher präsentieren zu können: „Bei der Fashion Night am Abend des zweiten Messetages erwartet das Publikum wieder eine tolle Modenschau – durchs Programm führen erstmals die Puls 4-Moderatoren Volker Piesczek und Norbert Oberhauser.“ Die Fashion Night geht am 6. Februar ab 18:00 Uhr über die Bühne.


Edle Stoffe für H/W 2017/18 bei Marc Aurel - Foto: Marc Aurel

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.