×
1 948
Fashion Jobs
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Technology Consultant - Product Development Bct (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
LIMANGO
Online Marketing Manager/ Brand Manager (M/W/D) / Influencer & Marketing Projects
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager/ Direct Marketing Manager/ Online Marketing Manager (M/W/D) Tell-A-Friend Programm / Ecommerce
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
(Junior-) Business Analyst im Einkauf (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Leiter (M/W/D) Disposition Und Steuerung im Einkauf
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Werkstudent (M/W/D) Data Analytics/ Business Analytics
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
CRM Manager (M/F/D) Limango Netherlands
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner Checkout (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
LIMANGO
Product Owner (M/F/D) CRM
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Director Information Security (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Specialist Protection & Driver Services - Protection (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ON RUNNING
Email Lifecycle Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Junior Finance Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Product Manager Private Labels
Festanstellung · MÜNCHEN
ADIDAS
Senior Product Manager Ftw Running - bu Originals x 2 (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Assistant Product Manager - bu Sportswear & Training - Sportswear (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
Werbung
Veröffentlicht am
25.11.2019
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Braun Hamburg feiert Wiedereröffnung

Veröffentlicht am
25.11.2019

Nach zweimonatiger Umbauphase eröffnet der Luxury Menswear Retailer Braun Hamburg sein Stammhaus in der Mönckebergstraße wieder.

Ein Blick in das umgebaute Stammhaus von Braun Hamburg - Braun Hamburg


Nach der Neueröffnung des Stores in der Hamburger Kaisergalerie 2014 und der Erweiterung der Büroflächen des Headoffices im Mai 2018 baute CEO und Inhaber in dritter Generation Lars Braun das Stammhaus in der Hamburger Mönckebergstraße komplett um. Der Store ist bereits seit 1937 Teil der Geschichte des Traditionsunternehmens.
 
"Ich bin sehr stolz, in Zeiten, in denen viele Händler nicht mehr an den stationären Handel glauben, nicht nur unseren Store in der Mönckebergstraße gänzlich neu auszurichten, sondern mit einer neuen Fläche auch ein weiteres Standbein in Hamburg aufzubauen. Das ist nicht nur eine Investition in die Marke Braun Hamburg, sondern natürlich auch in den Standort Hamburger Innenstadt", sagt Lars Braun.

Während der zweimonatigen Umbauphase schloss Braun sein Stammhaus temporär und präsentierte eine dritte Verkaufsfläche am Speersort 4-6/Ecke Ida-Ehre-Platz, die auch nach Fertigstellung des Stores Mönckebergstraße weiterhin zum Unternehmen gehören werde.
 
Direkt über der dritten Verkaufsfläche im Erdgeschoss der Immobilie am Speersort erweitert Braun zusätzlich im 1. Obergeschoss die Logistikflächen für den Online-Versand auf rund 800 Quadratmeter.
 
"Wir wollen Fortschritt, Individualität, und wir wollen ein unvergleichliches Einkaufserlebnis bieten. Wir schaffen Raum für Mode in passendem Ambiente; zeigen, wie Architektur und Mode eins werden. Wir wollen das Beste vom Besten. In unseren Stores kann man die Marke Braun Hamburg und unseren einzigartigen Service erleben", so CEO Lars Braun.
 
Die Planer von Blocher und Blocher Partners unterstützen Braun bei Umbau des Stammhauses.
 
"Unsere Produkte sind etwas ganz Besonderes, und der Einkauf soll bei uns zum Highlight werden. Die perfekte Qualität und die optimale Passform spielen dabei eine genauso große Rolle wie das perfekte Interior Design des Stores", sagt Braun.
 
Braun Hamburg führt eine Auswahl an internationalen Luxusmarken von unter anderem Bottega Veneta, Brioni, Brunello Cucinelli sowie Ermenegildo Zegna, Etro, Moncler, Santoni oder Tom Ford.<<<3>>> 
Neben sechs Fashion-Journalen im Jahr bringt Braun Hamburg auch ein eigenes Editorial Magazin heraus. Das Stilmagazin Edition wird nicht nur über die eigenen Kanäle vertrieben, sondern ist auch bei lokalen Magazinhändlern erhältlich.
 
Aktuell zählt das Traditionsunternehmen mit drei Stores in der Hamburger Innenstadt sowie dem Onlineshop über 110 Mitarbeiter.

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.