×
1 734
Fashion Jobs
HEADHUNTING FOR FASHION
Head of Product Development Home & Living (M/W/D)
Festanstellung · AMSTERDAM
V. F. CORPORATION
Altra - Sales Representative (m/f/x)
Festanstellung · HANNOVER
ADIDAS
Senior Territory Sales Manager - Outdoor Specialist - Munich/ Innsbruck/ Salzburg (M/F/D)
Festanstellung · München
C&A
Business Controller Transformation (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
ADIDAS
Senior Director Sales Finance - Retail/Franchise & Digital (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President Talent Acquisition (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner Digital Communications (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Vice President For Digital Engineering (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Director Digital Business Development #Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Manager E-Commerce - Partner Development Dpc (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Product Owner (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Buying Manager (M/W/D) Multibrand
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Senior Content Manager Ecommerce Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Business Process Manager Purchase to Pay
Festanstellung · Herzogenaurach
L'OREAL GROUP
Senior Product Manager Ysl (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Junior Supply Manager (M/W/D)
Festanstellung · Karlsruhe
TJX COMPANIES INC.
Market Manager Assistant (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
MARC O'POLO EINZELHANDELS GMBH
Stock Coordinator Wolfsburg M/W/D
Festanstellung · WOLFSBURG
MARSHALLS
Buying Administrator (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
IT Business Analyst (M/W/D) Store Solutions
Festanstellung · Düsseldorf
KARSTADT
Einkäufer Schuhe (w/m/d)
Festanstellung · Essen
Werbung

Brax launcht neue Omnichannel-Projekte

Veröffentlicht am
today 09.12.2019
Lesedauer
access_time 2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Brax launcht drei neue Omnichannel-Projekte mit Hagemeyer, der ECE und Otto. Neben der Optimierung im Endkunden-Service wollen die Herforder so vor allem auch ihre digitale Partnerschaft mit dem Fachhandel intensivieren.

Blick auf die Konzernzentrale in Herford. - BRAX


Mit Hagemeyer in Minden will Brax das "Reserve und Collect"-Modell mit einem Wholesale-Partner starten.

"Dieses Pilotprojekt ist aus dem Arbeitskreis Digital Wholesale entstanden",
erklärt Roland Bley, Business Development Manager Omnichannel bei Brax.

Die entsprechende Arbeitsgruppe besteht mit dem Mode- und Markenhaus Ramelow sowie Hagemeyer Minden aus Vertretern des Fachhandels und als weitere Hersteller Falke und Marc O'Polo.

Novomind und Fashion Cloud bringen ihre Expertise als Technologiepartner ein.

In einem Umkreis von 50 km werden die Bestände von Hagemeyer in Minden ab sofort im Brax-Onlineshop angezeigt und sind mit einem Klick zur Abholung bei Hagemeyer reserviert. Dies biete dem Kunden einen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber einer Bestellung im Onlineshop, ist man in Herford überzeugt.

Mit der ECE kooperieren die Herforder außerdem im Rahmen der Digital Mall. In neun der von ECE betriebenen Einkaufszentren ist Brax mit einem eigenen
Store vertreten.

Als Ergänzung zur Digital Mall kooperiert Brax künftig auch verstärkt mit dem Connected Commerce von Otto.de. Angezeigt werden alle Retail-Bestände der eigenen Stores innerhalb und außerhalb der ECE Shoppingcenter. Bei lokaler Verfügbarkeit kann der Wunschartikel im Store reserviert werden. Vor Ort soll es dann noch eine Beratung durch die Store-Mitarbeiter geben.

"Der positive Nebeneffekt für uns liegt in der Verbesserung der Sichtbarkeit der Marke und es wird qualifizierter Traffic in unsere Retail-Stores geleitet", so Marc Freyberg, Geschäftsleiter Marketing & E-Commerce und Unternehmenssprecher bei Brax.

Erst im September hatten die Ostwestfalen eine Lizenz für Strümpfe und Schuhe vergeben

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.