×
2 087
Fashion Jobs
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
Werbung
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
19.07.2012
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bread & Butter flüchtet nach vorne

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
19.07.2012



Die Überschrift der Pressemitteilung ließ zunächst vermuten, dass nach Köln, Barcelona und Berlin nun eine weitere Stadt zur Homebase der Bread & Butter gemacht wird. Doch „Bread & Butter moves“ war nur terminlich gemeint. Messechef Karl-Heinz Müller hat in den vergangenen Saisons verstärkt beobachtet, wie der Besucher „immer mehr zum ‚Gehetzten’ wurde“ . „Als internationale Leitmesse haben wir eine Verantwortung gegenüber der Branche und gegenüber Berlin", so Müller, „deshalb ist es unsere Pflicht, dieser Situation mit einer Lösung entgegenzuwirken.“

Von Mittwoch auf Dienstag

Um den vollgepackten und nicht mehr zu bewältigenden Kalender des Fachpublikums zu entzerren, wird die tradeshow für selected brands ab Januar 2013 in einer neuen Tagesfolge stattfinden. Statt wie bisher vor Mittwoch bis Freitag auf dem Plan zu stehen, startet die Bread & Butter ab Januar 2013 bereits am Dienstag und endet am Donnerstag. Die Berliner Fashion Week dauert somit einen Tag länger als bisher. So haben Marken und Desigener mehr Raum für ihre Schauen und Abendevents, und Profashionals haben mehr Zeit alle relevanten Events in der Hauptstadt zu besuchen. Überdies wird die terminliche Einbindung Berlins zwischen Florenz/Mailand und Paris optimiert, so dass der internationale Besucher dem europäischen Messe-/Schauen-Zirkus besser folgen kann.
Müller war es schon länger ein Dorn im Auge, dass sich – seit seiner Belegung des stillgelegten Flughafens Tempelhofs - immer mehr Veranstaltungen auf die erfolgreichen Tradeshow ankoppelten. Am Anfang gab es nur die Premium und die Schauen von IMG, mittlerweile laufen parallel die Bright, der  GREENshowroom, die Ethical Fashion Show, The Gallery, die (capsule), die Show & Order und die unzähligen Offsite-Events diverser Marken, Designer und Shops. Sollte die Bread & Butter mit der neuen Tagesfolge Erfolg haben, dürfte es wohl nicht lange dauern, dass auch andere Events an diese Termine andocken...
Die Termine für die kommenden beiden Saisons sind: 15. bis 17. Januar sowie 2. bis 4. Juli 2013.

Foto: Bread & Butter / Franziska Taffelt

© Fabeau All rights reserved.