×
586
Fashion Jobs
ESPRIT
Key Account Manager E-Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Senior Business Controller Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
LEVI'S
Otc Business Enablement Analyst | 2 Year Ftc
Festanstellung · Offenbach
L'OREAL GROUP
Business Intelligence Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
RALPH LAUREN
Human Resources Coordinator (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · MÜNCHEN
L'OREAL GROUP
Digital & Communication Manager Lancôme, Schwerpunkt CRM (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Development Coordinator Lancôme (w/m/d)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Retail Buying Europe
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Merchandise Planner Global Ecommerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Womenswear
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Product Owner B2B Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
L'OREAL GROUP
Sales Development Manager Cosmetique Active (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
L'OREAL GROUP
Business Leader Marketing Kérastase (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant Sap Retail (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Retail Operations Manager Germany & Austria (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
C&A
Project Manager Ecommerce Platform & Analytics (M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Scrum Master (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf
ESPRIT
Ecommerce gO-To Market Manager (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
Von
DPA
Veröffentlicht am
19.02.2021
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Britischer Einzelhandel bricht unter Corona-Maßnahmen ein

Von
DPA
Veröffentlicht am
19.02.2021

Die Corona-Beschränkungen haben den britischen Einzelhandel zu Beginn des Jahres schwer belastet. Im Januar seien die Umsätze im Einzelhandel im Monatsvergleich um 8,2 Prozent gefallen, teilte das Statistikamt ONS am Freitag mit.

Photo: Public domain


Analysten hatten zwar einen Rückgang erwartet, waren aber nur von einem Dämpfer um 3,0 Prozent ausgegangen. Im Dezember waren die Umsätze noch leicht um 0,4 Prozent gestiegen.

Auch im Jahresvergleich sorgten die Januar-Daten des Statistikamtes für eine herbe Enttäuschung. In dieser Betrachtung wurde ein Umsatzrückgang um 5,9 Prozent gemeldet, während Analysten nur mit einem Minus von 0,8 Prozent gerechnet hatten.

Durch die Corona-Beschränkungen wurden laut Statistikamt zum Jahresbeginn vor allem die Verkäufe von Bekleidung und Haushaltswaren belastet, wo die Umsätze im Monatsvergleich jeweils drastisch einbrachen.

Copyright © 2021 Dpa GmbH