×
2 089
Fashion Jobs
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
International Sales Manager (M/W/D) Premium Brands
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
PUMA
Lead Product Line Manager Sportstyle Footwear (Lifestyle)
Festanstellung · Herzogenaurach
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Retail Training Manager*
Festanstellung · STUTTGART
HEADHUNTING FOR FASHION
Mitarbeiter/in* Vertriebsinnendienst / Sales Support*
Festanstellung · MÜNCHEN
ESPRIT
IT Specialist Store Support - Befristet (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Store Support (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
HR Business Partner Retail (M/W/D)
Festanstellung · Eschborn
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Network & Security Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Office & Store Support Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacanter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sales Manager Satellite Markets (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
BENETTON
Business Controller (M/W/D)
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Von
DPA
Veröffentlicht am
18.09.2020
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Britischer Einzelhandel holt Corona-Einbruch auf

Von
DPA
Veröffentlicht am
18.09.2020

Der britische Einzelhandel hat den Umsatzeinbruch in der Corona-Krise mehr als wettgemacht. Die Umsätze lagen im August 4,0 Prozent über dem Vorkrisenniveau vom Februar, wie das Statistikamt ONS am Freitag in London mitteilte.

Reuters


Gegenüber Juli erhöhten sich die Erlöse um 0,8 Prozent, zu August 2019 stiegen sie um 2,8 Prozent. Die Zahlen lagen im Rahmen der Erwartungen von Analysten.

Die Krisenbilanz des britischen Einzelhandels fällt nach wie vor sehr gemischt aus. Die Umsätze mit Bekleidung etwa liegen immer noch fast 16 Prozent unter dem Niveau von Februar, als noch keine Corona-Beschränkungen in Kraft waren.

Der Online-Handel dagegen hat seither einen wahren Boom erlebt. Seine Umsätze liegen knapp 47 Prozent höher als vor der Krise.

Copyright © 2022 Dpa GmbH