×
1 816
Fashion Jobs
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Licenses (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
LEVI'S
IT Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Dorsten
AEYDĒ GMBH
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
(Junior) Sap Authorization Consultant (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Brand Relations Manager (M/W/D) im E-Commerce
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Talent Business Partner Lead
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
d365 f&o Functional Consultant
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Junior Product Line Manager Sportstyle Apparel
Festanstellung · Herzogenaurach
PREMIUM GROUP
Senior Marketing And Communications Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Senior Marketing & Communications Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PREMIUM GROUP
Digital Marketing Manager*in (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Verkaufstalent (m,w,d), Teilzeit
Festanstellung · WUSTERMARK
SKECHERS
Verkaufstalent (M/W/D) in Vollzeit
Festanstellung · METZINGEN
LIMANGO
Junior Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urbn Loss Prevention Advisor - Munich, Germany
Festanstellung · MÜNCHEN
HEADHUNTING FOR FASHION
Area Sales Manager*
Festanstellung · MÜNCHEN
Von
Fabeau
Veröffentlicht am
19.11.2012
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Brockmann verlässt s.Oliver mit guter Bilanz

Von
Fabeau
Veröffentlicht am
19.11.2012



Arndt Brockmann geht mit einer guten Bilanz
Arndt Brockmann, seit September letzten Jahres International Retail Director bei der s.Oliver Group, wird mit Ablauf seines Interimsvertrages zum Ende des Jahres aus dem Unternehmen ausscheiden. Seine Zuständigkeiten gehen zunächst an Armin Fichtel, CEO der s.Oliver-Tochter Comma. Ab 2013 soll dann ein eigener Retail-Geschäftsführer den Retailauftritt von s.Oliver lenken.
In seiner Zeit beim Rottendorfer Modeanbieter hat Arndt Brockmann viel erreicht und den Weg für den ztukünftigen Geschäftsführer geebnet. Er hat den Retail-Bereich entscheidend mit- und weiterentwickelt und das Geschäft durch die Verbesserung der Warensteuerung und Schließung unrentabler Standorte nachhaltig gestärkt, heißt es aus Rottendorf. Auch durch seine Arbeit konnte s.Oliver in der Retail-Sparte über dem Vorjahr liegende Kennzahlen verzeichnen.
Brockmann war vor seinem erfolgreichen Gastauftritt in Rottendorf beim Modeanbieter Zara tätig. Wo es ihn künftig hin verschlägt, ist nicht bekannt.

© Fabeau All rights reserved.