Brooks Running macht Tobias Blum zum Markenbotschafter

Brooks Runing setzen ihre Marketingstrategie mit der Integration von Marathonläufern auch 2019 fort. Seit Februar motivieren bereits 24 leidenschaftliche Läufer ihre Community im "Brooks Run Happy Team". 

Tobias Blum 2018 beim Köln Marathon. - Brooks Running

Zusätzlich zum Influencer-Programm setzt Brooks Running nun auch auf einen deutschen Markenbotschafter aus der Laufszene: Tobias Blum. Die Zusammenarbeit ist zunächst auf zwei Jahre angelegt.

Blums bisheriges Highlight war der letztjährige Sieg des Saarländers beim Kölner Marathon. Nun will sich der Profiläufer komplett auf ein Ziel konzentrierenl: die Teilnahme an den olympischen Sommerspielen 2020 in Tokio.  

Tobi Blum verkörpert den für Brooks so prägenden "Run Happy Spirit zur Perfektion", heißt es seitens der Sportmarke. Von Beginn habe der Saarbrücker auf Modelle der amerikanischen Sportmarke gesetzt, weshalb eine Zusammenarbeit für beide Seiten direkt auf der Hand gelegen habe.

"Wir freuen uns riesig, den begeisterten Brooks-Läufer Tobias nun bei uns zu haben und natürlich auf die Zusammenarbeit", erklärt Lara Hasagic, Marketing Manager Central Territory EMEA.

Copyright © 2019 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.

SportBrancheMedienKampagnen
NEWSLETTER ABONNIEREN