×
1 836
Fashion Jobs
LIMANGO
Junior Online Marketing Manager (Schwerpunkt SEA)
Festanstellung · MÜNCHEN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Global Marketing Manager (M/F/D) Cosmetics Brand
Festanstellung · STUTTGART
DESIGUAL
Area Sales Manager Wholesale (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
DR. MARTENS
Credit Controller (M/W/D)
Festanstellung · DÜSSELDORF
KAPTEN & SON GMBH
(Senior) SEA Manager (M/W/D)
Festanstellung · KÖLN
ON RUNNING
IT Workspace Specialist
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior Product Line Manager Teamsport Licensed
Festanstellung · Herzogenaurach
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (20h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
AESOP
Verkaufsberater - Retail Consultant | Teilzeit (16h) | Grabenstrasse, Düsseldorf
Festanstellung · Trier
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistant Fashion (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Mobile Product Manager
Festanstellung · BERLIN
AEYDĒ GMBH
Ecommerce Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
SKECHERS
Online Marketing Coordinator (M/W/D) in Vollzeit, Unbefristet
Festanstellung · DIETZENBACH
ADIDAS
Product Manager (M/F/D) - Outdoor x3
Festanstellung · Herzogenaurach
LIMANGO
Product Owner/ IT Project Manager/ IT Product Manager (M/W/D) Operations
Festanstellung · MÜNCHEN
THE KADEWE GROUP
Product Manager App (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Senior PR Manager Sportstyle Marketing
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
PR Manager Corporate Communications
Festanstellung · Herzogenaurach
ADIDAS
Senior Product Owner Workplaces (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
ESPRIT EUROPE GMBH
Merchandise Manager Lizenzen (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
Veröffentlicht am
06.09.2017
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Bugatti treibt Digitalstrategie voran

Veröffentlicht am
06.09.2017

Blogger-Kooperationen und ein breiter gefächerter Social-Media-Auftritt: Bugatti treibt seine Digitalstrategie voran und will so auch einen weiteren Schritt in der gesamten Markenentwicklung machen. Dies geschehe auch vor dem Hintergrund einer immer stärkeren Aktivität der eigenen Zielgruppen im digitalen Raum, heißt es seitens des westfälischen Modeunternehmens. Eine Ausweitung der Social Media-Aktivitäten und die Internationalisierung des Web- und Facebook-Auftrittes stehen aktuell im Vordergrund. Ziel sei es, die Marke digital weiter zu modernisieren, zu verjüngen und weltweit mit Usern zu interagieren. 

Seit wenigen Tagen live: Der Instagram-Kanal der Herforder. - bugatti


Außerdem wurde Instagram neben Facebook, wo die Marke rund 162.000 Fans hat, als  neuer Kommunikationskanal etabliert. Darüber hinaus erhalten sowohl Website als auch Facebook über die englischen Versionen eine internationalere Handschrift.

Die Themenfelder Fashion, Lifestyle, Funktion und Genuss sollen zielgruppenorientiert via Bild, Video und Text inszeniert werden und dabei die wechselnden europäischen Kampagnenländer mit einbeziehen, heißt es aus Herford.

Im Rahmen einer „European Journey“ kooperiert Bugatti dazu mit verschiedenen Mode-Bloggern, die aus verschiedenen Metropolen und Regionen des Kontinents via Facebook und Instagram zu Bugatti posten sollen.

Der Mode-Blogger Philipp Stehler, bekannt aus verschiedenen TV-Produktionen wie u. a. „Die Bachelorette“, wird seine Reise auf Bugattis Shop-Fläche bei Breuninger in Stuttgart starten und anschließend in Spanien fortsetzen. Die Instagram Stories stellen dabei sein Reisetagebuch dar, womit er gleichzeitig die POS-Aktion digital begleitet.

Dazu Marketingleiter Stephan Horst: „Mit der Digitalisierung und dem Web, hat sich auch der modische Meinungsbildungsprozess verlagert – hin zu Konsumenten und Bloggern. Influencer leisten daher einen lebendigen und authentischen Beitrag zu unserer Markenkommunikation.“

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.