×
459
Fashion Jobs
TIFFANY & CO
Sales Supervisor (M/F/D)
Festanstellung · Munich
C&A
Product Manager / Buyer (M/F/D) Accessories
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Product Manager Apps (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
C&A
Ecommerce Product Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant Supply Chain Solutions (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce (M/F/D) 1
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Head of Legal (Sales) (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
CRM Manager (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Senior Project & Innovation Manager E-Commerce (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Production Consultant (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Consultant Datenschutz (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Product Manager (M/W/D) Lingerie & Beachwear
Festanstellung · HANAU
HEADHUNTING FOR FASHION
Director Planning & Allocation Private Label Amsterdam
Festanstellung · AMSTERDAM
HEADHUNTING FOR FASHION
Sales Manager (M/W/D) Luxury Brand
Festanstellung · DÜSSELDORF
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
Retail Trainer (M/W/D) Luxusmarke München
Festanstellung · MÜNCHEN
TIFFANY & CO
CRM Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Munich
ESPRIT
Sap Inhouse Consultant - Identity Management (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
Sap Inhouse Consultant Supply Chain (M/W/D)
Festanstellung · Ratingen
ESPRIT
IT Specialist Datacenter & Cloud (M/F/D)
Festanstellung · Ratingen
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
CLINIQUE
Clinique Consultant M/W/D in Vollzeit in Köln
Festanstellung · Cologne
C&A
Business Analyst (M/W/D) im Bereich Business Intelligence
Festanstellung · Düsseldorf

Bugatti: Wolfgang Brinkmann wird 70

Veröffentlicht am
20.05.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Wolfgang Brinkmann wird 70. Den runden Geburtstag feiert der Bugatti-Chef und ambitionierte Reitsportler am 23. Mai. 1950 als Sohn des Bekleidungsunternehmers Friedrich-Wilhelm Brinkmann geboren, stand für ihn von Anfang an die Arbeit für das Familienunternehmen im Vordergrund, wie er anlässlich seines runden Geburtstags erklärt. 

Wolfgang Brinkmann feiert am kommenden Wochenende seinen 70. Geburtstag. - b.tiedfoto


Der Vater hatte aus einem Ein-Mann-Betrieb die Bugatti Holding geschmiedet, zu der heute neben der Kernmarke auch Eduad Dressler, Eskadron, der Anlassmoden-Spezialist Wilvorst und die Reitsportmarke Pikeur gehören. Der Jahresumsatz der Gruppe lag 2019 bei 212 Millionen Euro. 

1976 trat Wolfgang Brinkmann in das Familienunternehmen ein, sein Bruder Klaus folgte 1981. Als geschäftsführende Gesellschafter der Holding leiten die beiden das Modeunternehmen in zweiter und dritter Generation gemeinsam mit ihren Söhnen Markus und Julius.

Dahinter stehe auch eine Verpflichtung den knapp 1.000 Mitarbeitern in Deutschland gegenüber, heißt es aus Herford. 

Engagiert ist Wolfgang Brinkmann seit vielen Jahren als Vizepräsident des "Verbandes der Nordwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie", als stellvertretender Vorsitzender des Beirates des "Arbeitgeberverbandes Herford" sowie als Mitglied des Beirats der "Deutschen Bank". 2013 wurde er zusammen mit seinem Bruder mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. 

Die Corona-Krise bewegt Wolfgang Brinkmann ganz besonders. "So etwas kannten wir bisher noch nicht und es bleibt eine riesige Herausforderung. Wir werden alles daran setzen unsere Unternehmensgruppe erfolgreich aus dieser Krise zu führen", so der Firmenchef.

Gefeiert wird der besondere Tag den Umständen entsprechend nur im Kreis der Familie. Sein Bruder Klaus hat übrigens auch etwas zu feiern. Er ist auf den Tag genau zwei Jahre jünger als sein Bruder Klaus Brinkmann.

Copyright © 2020 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.