×
886
Fashion Jobs
BEELINE GMBH
Partner Manager (w/m/d) E-Commerce
Festanstellung · KÖLN
HUGO BOSS
Manager Brand Identity (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Account Marketing Zalando
Festanstellung · Berlin
EINKAUF
Produktmanager Bereich Damenoberbekleidung (w/m/d)
Festanstellung · Essen
EINKAUF
Sachbearbeiter Einkauf Uhren/Schmuck (M/W/D)
Festanstellung · Essen
HUGO BOSS
Manager Global Customer & Market Insights (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Digital Marketing Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
PUMA
Manager Marketing Sportstyle
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Manager Sports Marketing Operations
Festanstellung · Herzogenaurach
PUMA
Field Account Manager Golf Germany
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Mitarbeiter Einkauf Und Warenmanagement (M/W/D)
Festanstellung · Wuppertal
L'OREAL GROUP
Medical Business Development Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
Stock Planning Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HEADHUNTING FOR FASHION
Senior Manager* CRM & E-Mail Marketing
Festanstellung · MÜNCHEN
C&A
Head of Creative Marketing (Creative Director - M/F/D)
Festanstellung · Düsseldorf
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/F/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Praktikum Global Brand Merchandise Management & Buying Hugo Womenswear
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
Personalreferent / Human Resources Manager (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
HUGO BOSS
IT Consultant E-Commerce - Frontend Specialist (M/W/D)
Festanstellung · Metzingen
L'OREAL GROUP
Regional Medical Business Developer (M/W/D) - Raum Süddeutschland
Festanstellung · Munich
ESTÉE LAUDER COMPANIES
Business Analyst (M/W/D)
Festanstellung · Munich
PUMA
Key Account Manager Pure Player
Festanstellung · Berlin
Werbung
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
03.07.2020
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Burberry bringt zweite "Monogram"-Kollektion mit Kendall Jenner als Kampagnengesicht heraus

Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
03.07.2020

Während der internationale Luxussektor hart daran arbeitet, die Rückkehr zur Normalität nach der Gesundheitskrise voranzutreiben, hat Burberry gerade die zweite Ausgabe seiner "Monogram"-Kapsel lanciert, die von seinem künstlerischen Leiter Riccardo Tisci entworfen und von Topmodel Kendall Jenner verkörpert wird.


Kendall Jenner ist das Gesicht von Burberrys neuer Monogramm-Kampagne


Die Kampagne für die neue Kollektion mit dem Titel "TB Summer Monogram" beschreibe "eine Reise von der Realität hin zur Fiktion, wobei der rohe Aspekt des realen Lebens mit der Fantasie digitaler Spezialeffekte vermischt wird", erklärt das britische Haus.

"Das Kampagnenvideo findet in einer traumhaften geometrischen Welt statt, angeregt durch computergenerierte Bilder, die von Skateparks und Schwimmbädern inspiriert sind. (...). In dieser digitalen Welt erweckt Kendall vier verschiedene Charaktere durch eine Auswahl von Herren- und Damenbekleidung aus der Kollektion zum Leben".

Das Video wird von einer Reihe von "Selbstporträts begleitet, die Kendall zu Hause am Computer aufgenommen hat und die der Landschaft einen Anker und eine physische Realität verleihen".

Riccardo Tisci bat zudem "eine Reihe britischer kreativer Persönlichkeiten", darunter den Fotografen Nick Knight, den Art Director Peter Saville und die Stylistin Katy England, hinter den Kulissen an dem Video zu arbeiten.


 


Burberry hat außerdem eine "TB Summer Monogram Playlist" auf seinem Spotify-Kanal erstellt, die es den Kunden ermöglicht, das Musikuniversum der Kollektion zu entdecken.

Gleichzeitig erweitert das Unternehmen sein Angebot an "Luxus"-Videospielen und bringt "B Surf", das neue Multiplayer-Spiel der Marke, heraus. B Surf ist ein Rennspiel auf dem Wasser. Die Spieler wählen ein Surfbrett aus und kleiden ihren Avatar in Outfits der Monogram-Linie, bevor sie ihre Freunde zu einem Rennen herausfordern.

Nach "B Bounce" im vergangenen Oktober und "Ratberry" zum chinesischen Neujahrsfest im Januar ist dies das dritte Online-Spiel, das Burberry vorstellt.

Was die Stücke der Kollektion selbst betrifft, so sind sie alle mit den verschlungenen TB-Initialen bedruckt, die von Riccardo Tisci und Peter Saville 2018 entworfen wurden – "neu überarbeitet in einer breiten Farbpalette von dunklem Beige, Azurblau, Anthrazitgrau und Kobaltblau, mit einigen orangefarbenen Akzenten".

Die Kollektion, die seit dem 1. Juli in ausgewählten Burberry-Geschäften und auf der Burberry-Website angeboten wird, ist ab dem 8. Juli auch auf Farfetch erhältlich.

Copyright © 2021 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.