×
1 913
Fashion Jobs
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Accounting Director/ Hauptbuchhalter (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Product Line Manager Teamsport Individual
Festanstellung · Herzogenaurach
BESTSELLER / ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung ·
AEYDE
Art Director/ Graphic Designer (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
PUMA
Marketing Manager Esports And Gaming
Festanstellung · Herzogenaurach
SALAMANDER
Assistent (W/M/D) Einkauf
Festanstellung · Wien
ON RUNNING
Key Account Marketing Specialist Germany
Festanstellung · BERLIN
ON RUNNING
Sourcing Partner
Festanstellung · BERLIN
URBN
Urban Outfitters District Manager - Germany
Festanstellung · BERLIN
AEYDE
Creative Brand Manager / Producer (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Stockroom Manager & Operations (M/W/D)
Festanstellung · Frankfurt am Main
AEYDE
HR Director (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
LIMANGO
Sales Manager Marktplatz (M/W/D)
Festanstellung · MÜNCHEN
ON RUNNING
Wfm Resource Planning Analyst
Festanstellung · BERLIN
ASICS
IT System Application Specialist (M/W/D) Emea
Festanstellung · Neuss
ASICS
Operations Manager (M/W/D)
Festanstellung · Neuss
AEYDE
Brand Marketing Project Manager (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
FASHION CAREER BY NIEMANN CONSULTA
(Senior) Sales Manager (M/W/D) Shoes Premium - Süd Deutschland
Festanstellung · FRANKFURT AM MAIN
AEYDE
Merchandise Coordinator (M/F/D)
Festanstellung · BERLIN
ADIDAS
Senior Manager Fashion Sales (Hype) - Europe (M/F/D)
Festanstellung · Herzogenaurach
THE KADEWE GROUP
Merchandise Planner Assistent Non-Fashion/ Overstock Management (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
Werbung
Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
17.01.2022
Lesedauer
2 Minuten
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

Burberry setzt mit neuer grünen USD 300 Millionen-Anleihe auf eine nachhaltigere Zukunft

Übersetzt von
Aline Bonnefoy
Veröffentlicht am
17.01.2022

Burberry reiht sich in die Liste der Modemarken ein, die ihre Finanzierung grundsätzlich auf eine grünere und ethischere Geschäftstätigkeit ausrichten. Am Montag berichtete die Luxusmarke, dass sie ihre revolvierende Kreditfazilität (RCF) mit einer nachhaltigen Anleihe in Höhe von USD 300 Millionen refinanziert hat. Koordiniert wurde das Geschäft durch die Lloyds Bank.


Burberry – Frühjahr/Sommer 2021 - Womenswear - Londres - © PixelFormula


Die Anleihe ist mit der Erreichung wichtiger Umwelt-, Sozial- und Governanceziele (ESG) verknüpft. Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, bis 2040 klimapositiv zu agieren. Hierfür muss die Emissionsreduzierung in der erweiterten Lieferkette bis 2030 auf bis zu 46 Prozent beschleunigt werden und das Haus will bis 2040 die Nettonull-Marke erreichen. Dies ist 10 Jahre schneller als der Zeitrahmen, der für das 1,5 °C-Ziel des Pariser Abkommens vereinbart wurde.

Der Schritt folgt auf die erste Nachhaltigkeitsanleihe des Unternehmens im September 2020. Damals wollte Burberry "die Unterstützung von Investoren suchen, um die Finanzierung ehrgeiziger Nachhaltigkeitsziele zu sichern, darunter die Modernisierung von Immobilien im Portfolio, die LEED- oder BREEAM-zertifiziert sind und sicherstellen, dass natürliche Ressourcen nachhaltig bezogen und Umweltbelastungen durch Verpackungsmaterialien vermieden werden". Es war das erste Luxushaus, das eine solche Anleihe startete.

CFO und COO Julie Brown erklärte: “Wir sind überzeugt, dass unser langfristige Erfolg von der Schaffung einer Netto-Null-Zukunft abhängt. Durch die Verknüpfung unserer Finanzierungsquellen mit nachhaltigen Initiativen werden wir dies antreiben können, nicht nur in der Luxusbranche, sondern in der breiteren Wirtschaft. Wir sind dankbar für die Unterstützung unserer Banken bei der Einrichtung dieses Modells. Es hilft uns auf dem Weg zur Verringerung unseres Kohlenstoff-Ausstoßes im Betrieb und in der erweiterten Lieferkette”.

Die Lloyds Bank richtete im vergangenen Jahr ein neues Nachhaltigkeits- und ESG-Finanzteam ein, um "Unternehmenskunden in ihren Nachhaltigkeitsplänen zu unterstützen und Finanzierungsquellen sowie strategische Erkenntnisse zu erschließen".

Copyright © 2022 FashionNetwork.com Alle Rechte vorbehalten.