×
1 393
Fashion Jobs
MARC CAIN
Team Leader Human Resources (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
MARC CAIN
Team Leader Controlling (M/W)
Festanstellung · BODELSHAUSEN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · BERLIN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Area Manager (M/W/D) Jewellery Brand Wholesale - North Germany
Festanstellung · HAMBURG
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products Mit Italienischkenntnissen (M/W/D) Für Die Marke Rimowa - in Vollzeit in Köln
Festanstellung · KÖLN
GI GROUP FASHION & LUXURY
Quality Specialist For Leather Goods, Accessories & Textile Products With Italian Kwnoledges (m/f/x) For Rimowa in Cologne
Festanstellung · KÖLN
TAPESTRY
Wholesale Sales Manager - DACH & Eastern Europe
Festanstellung · Munich
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · GÜNZBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · HAMBURG
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · MÖNCHENGLADBACH
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · BERLIN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · TRIER
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · PADERBORN
ONLY
Area Manager (M/W/D)
Festanstellung · KARLSRUHE
PUMA
Buyer Retail Europe
Festanstellung · Herzogenaurach
MICHAEL KORS
Sales Supervisor (M/W) 40h/Woche in Ludwigsburg
Festanstellung · LUDWIGSBURG
L’ORÉAL GROUP
Buyer im Werbemitteleinkauf (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
PUMA
Business Process Manager Transactions
Festanstellung · Herzogenaurach
L’ORÉAL GROUP
Key Account Manager (M/W/D)
Festanstellung · Düsseldorf
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
TIMBERLAND
Senior Sales Representative (m/f/x) Timberland
Festanstellung · MÜNCHEN
Werbung

C&A Brasilien plant Börsengang

Von
Reuters
Übersetzt von
Felicia Enderes
Veröffentlicht am
today 08.10.2019
Teilen
Herunterladen
Artikel herunterladen
Drucken
Drucken
Textgröße
aA+ aA-

C&A Modas SA, die brasilianische Tochtergesellschaft des niederländischen Fast-Fashion-Einzelhändlers C&A, und dessen Aktionäre wollen im Rahmen eines Börsengangs (IPO) bis zu 2,2 Milliarden Reais (490 Millionen Euro) aufbringen, so ein am Montag eingereichter Wertpapierantrag.

Der niederländische Einzelhändler, der von der Familie Brenninkmeijer kontrolliert wird, plant zudem den Verkauf eines Teils seiner Beteiligung an dem brasilianischen Unternehmen - Facebook C&A


C&A, das die Preisspanne seiner Aktien zwischen 16,5 und 20 Reais angesetzt hat, beabsichtigt, Mittel aufzubringen, um 775,2 Millionen Reais an konzerninternen Darlehen zu tilgen und das Geschäft auszubauen.

Der Einzelhändler plant, seine Aktien am 24. Oktober zu bewerten.

Der niederländische Einzelhändler, der von der Familie Brenninkmeijer kontrolliert wird, plant ebenfalls, einen Teil seiner Anteile an dem brasilianischen Unternehmen zu verkaufen. Nach dem Börsengang könnte der Aktienbesitz der Muttergesellschaft an der 100-prozentigen Tochtergesellschaft auf 63,8% sinken.

Das brasilianische Unternehmen mit 282 Filialen erzielte im ersten Halbjahr einen Umsatz von 2,31 Milliarden Reais und einen Reingewinn von 777,2 Millionen Reais.

Verwaltet wird das Angebot von den sechs Banken Morgan Stanley, Banco Bradesco SA, Banco BTG Pactual SA, Citigroup Inc, Banco Santander Brasil SA und XP Investimentos SA.

© Thomson Reuters 2019 All rights reserved.